Crossfit Grips Vergleich – die besten Handschützer für Crossfit

Crossfit Grips

Workout Grips Vergleich – der beste Crossfit Handschutz

Workout Grips oder Crossfit Grips sind fast eine Notwendigkeit für jeden, der es mit seinem Crossfit Training und seiner Trainingsroutinen ernst meint. Ob in einer Box, im Fitnessstudio oder im Home Gym. Die besten Crossfit Grips ermöglichen es den Athleten, die Hantel, Klimmzugstange oder Kettlebell jederzeit fest im Griff zu haben, was zu einem bequemeren und effektiveren Training führt. Um Workout Grips zu benutzten muss man kein Profi-Athlet sein. Ein solcher Handschutz ist auch für Gelegenheits- und Hobbysportler sinnvoll. Und gerade bei diesen müssen die Hände besonders geschützt werden, da die Hände nich an die extreme Belastung durch das Crossfit Training angepasst sind.

Um dir Workout Grips beziehungsweise Reckriemchen anzuschaffen die lange halten und sich beim Training bequem tragen lassen, ist es wichtig, mehrere Faktoren zu berücksichtigen. In diesem Leitfaden werden wir dir alle Dinge, die du vor dem Kauf deiner eigenen WOD-Griffe beachten musst, detailliert beschreiben. Danach stellen wir dir in einer Kaufberatung die aktuellen Modelle vor.


Unterschied zwischen Crossfit Grips und Reckriemchen?

Beim Training, sei es in einem intensiven Fitnessprogramm wie CrossFit, beim Gymnastiktraining, oder beim Gelegenheitstraining, kann es vorkommen, dass du wegen des Schweißes, der sich auf Ihrer Haut ansammelt, häufig aufhören, Kreide auf Ihre Hände aufzutragen. Durch die dauerhafte starke Belastung können deine Hände aufreißen und so schmerzhafte Wunden entstehen. Im Turnsport hat sich die Nutzung eines sogenannten Reckriemchen (auch Reckleder) etabliert. Diese werden in Verbindung mit etwas Magnesia zum Schutz der Hände getragen.

Beim Crossfit Training sieht die Belastung etwas anders aus als im Turnsport. Neben klassischen Turnübungen werden noch eine Vielzahl von weiteren Übungen ausgeführt. Für dich wäre es schwer in deinen Pausen jedes Mal deinen Handschutz auszuziehen. Daher ist ein Crossfit Handschutz meistens leichter und trägt weniger dick auf. Bei einem Reckriemchen sind oftmals Metallschnallen zur Befestigung angebracht, bei einem Crossfit Grip nur ein starker Klettverschluss.

Workout Grips können in allen vielen Übungen verwendet werden, die dir beim Crossfit über den Weg laufen. Dazu gehören zum Beispiel  Klimmzüge, Reck, Seilklettern und fast endlos andere Situationen.

Crossfit Grips sind besonders nützlich, weil sie deine Haut schützen und zusätzlich deine Griffkraft „stärken“. Dabei machen Sie deinen Griff nicht wirklich stärker, trennen aber die Stange, die Hantel oder das Seil von deiner schwitzigen Handinnenflächen. Das macht es für dich einfacher festzuhalten, da dein Griff nicht verrutschen kann. Im Notfall auch ohne viel Magnesia.

Es gibt viele Variationen dieser Workout Grips, dazu gehören Griffe mit einer vollständigen Bedeckung der Finger statt  einer Schlinge um die Fingerbasis. Auch gibt es den Crossfit Handschutz in vielen verschiedenen Materialien.

Es wir auch Crossfit Handschutz mit einer Handgelenksunterstützung verkauft. Diese macht die Übungen mit der Langhantel angenehmer. Die Handgelenksunterstützung kann ein einfaches Band sein, um die Spannung in der Handfläche zu halten und sie vor Verletzungen bei den anspruchsvollen Übungen bei Crossfit oder der Gymnastik zu schützen.


Worauf kommt es bei einem Crossfit Handschutz an?

Das Material
Das Material, aus dem die Workout Grips gefertigt sind, ist einer der wichtigsten Faktoren, den du im Auge behalten solltest. Grundsätzlich, je dicker und belastbarer das Material ist, desto länger halten die Handschuhe. Aber, ein gutes Paar Handschuhe sollte auch aus einem Material hergestellt sein, das auch bequem ist. Diese beiden Eigenschaften werden eigentlich nur von Leder erfüllt. Ein gutes Paar Leder-Grips ist nicht nur unglaublich langlebig sondern wird mit der Zeit auch komfortabler.
Klettverschluss oder Schnalle
Diese Entscheidung kannst du nur nach deiner persönlichen Vorliebe treffen. Die Stäbe der Schnalle sind sicherer und lösen sich weniger oft während der Übung, was sie bei Spitzensportlern beliebter macht. Klettverschlussgriffe sind jedoch einfacher zu verstellen und insgesamt komfortabler. Wir empfehlen diese Griffe für Crossfit Sportler weil sie vielseitiger und schnell auszuziehen sind.
Die Marke
Kaufe nur Workout Grips von etablierten Marken. Billige Grips werden meistens aus günstigen Materialen hergestellt. Diese verschleißen leichter und können im schlimmsten Fall reißen während du sie benutzt. Kaufe die Grips nach deinen Bedürfnissen. Wenn du fast nur Gymnastik Übungen machst ist ein Reckriemchen vielleicht die bessere Wahl als ein Crossfit Grip. Das gleiche gilt natürlich auch andersherum.
Kundenbewertungen
Lies die Kundenbewertungen aufmerksam um dir einen ersten Überblick über die Qualität der Grips, aber auch über den Service des Herstellers zu verschaffen. Gute Produkte haben dauerhaft gute Kundenbewertungen.
Informiere dich gut über deine Größe!
Lies die Kundenbewertungen aufmerksam um dir einen ersten Überblick über die Qualität der Grips, aber auch über den Service des Herstellers zu verschaffen. Miss deine Hände genau nach den Vorgaben des Herstellers aus, um die Grips nicht retounieren zu müssen.

Die 3 besten Crossfit Grips

Bei der Bewertung der aktuell besten Workout Grips haben wir uns an den folgenden drei Kriterien orientiert:

  • Verarbeitung – auch wenn die empfohlenen Crossfit Grips nicht die teuersten am Markt sind, müssen sie dennoch solide und vor allem haltbar verarbeitet sein. Die vom Hersteller verwendeten Materialien, die Verarbeitung spielen eine große Rolle dabei wie lange die Grips halten werden. Nichts ist enttäuschender als ein teures Produkt zu erwerben, welches nach kurzer Zeit kaputt geht.
  • Materialien – obwohl wir festgestellt haben, dass wir Leder wegen seiner Haltbarkeit und seines Griffs bevorzugen, gibt es auch andere Materialien, die erstaunlich gut funktionieren. Neben Leder ist inUnser zweitplatzierter Pick verfügt über ein Karbonfasermaterial und ein von uns geliebtes Griffpaar von Victory Grips namens Stealth Grips, bei dem eine synthetische Mikrofaser verwendet wurde, die ultraleicht und dünn war.
  • Lebensdauer – Crossfit Grips sind keine besonders langlebigen Produkte. Tatsächlich empfiehlt es sich die Grips regelmäßig auszutauschen um Materialermüdung während eines Satzes auszuschließen.  Es gibt viele billige „Wegwerfgriffe“ für Gymnastikgeräte, und obwohl sie vielleicht eine kurzfristige Lösungen sind, ist ihre Lebensdauer viel zu kurz, und wir sehen keinen Grund, so viel Abfall für ein minderwertiges Produkt zu produzieren.

Bear KompleX 3-Loch Carbon Hand Grips

Bear KompleX 3-Loch Carbon Hand Grips

Jetzt Preis checken!

Wenn du ein leichtes und griffiges Paar Crossfit Grips willst, dann sind die Carbon Hand Grips genau die richtige Wahl. Die Bear Komplex Griffe  nutzen ein dünnes Stück Kohlefasermaterial, das nicht nur sehr leicht ist, sondern auch das griffigste Paar Griffe, das wir gesehen haben. Dabei nutzt Bear Komplex ein drei-Finger System um die Grips fest in deiner Hand zu fixieren.

Das Modell überzeugt in den Bereichen Material mit seinem innovativen Material, als auch bei Lebensdauer und Verarbeitung.

Die Bear Komplex Crossfit Grips sind in unserem Vergleich zwar das teuerste Model. Alles in allem sind die Bear Komplex Carbon Hand Grips eine exzellente Wahl insbesondere bei nicht sehr griffigen Stangen.


REP AHEAD Grips 2.0

Rep Ahead Grips 2.0

Jetzt Preis checken!

Bei den Rep Ahead Grips 2.0 handelt es sich um eine 2-Finger Variante aus Leder. Das Produkt ist günstiger als die hier vorgestellte Konkurrenz. Die Fingerlöcher der Grips sind relativ eng und machen daher, abhängig von deiner Fingergröße einen schnellen Übungswechsel schwerer.

Die Materialauswahl ist deutlich simpler als bei unseren anderen Empfehlungen. Die Verarbeitung ist trotzdem solide und die Crossfit Grips haben eine lange Lebensdauer.

Die Rep Ahead Grips bekommen unsere Empfehlung als Budget Variante. Für ein günstigen Preis erhältst du bei diesen Crossfit Grips ein gutes Produkt.


PICSIL RX Carbon Grips 3H

PICSIL RX Carbon Grips 3H

Jetzt Preis checken!

Wenn du ein leichtes und griffiges Paar Crossfit Grips willst, dann sind die Carbon Hand Grips genau die richtige Wahl. Die Piscil Carbon Grips nutzen wie die Bear Komplex Grips ein dünnes Stück Kohlefasermaterial. Genau wie beim teureren Model von Bear nutzt auch Piscil eine drei Fingerlöcher Version. Wir favorisieren diese Option weil damit mehr Fläche in der Nähe der Fingerwurzel abgedeckt wird.

Das Material ist ähnlich dem Kunstmaterial bei den Bear Grips, jedoch bei einer etwas simpleren Verarbeitung. Aufgrund der stärke des Materials besteht jedoch auch hier eine hohe Lebensdauer.

Wir geben den PISCIL RX Carbon Grips 3H unsere volle Empfehlung. Insbesondere wenn du nicht so tief in deinen Geldbeutel greifen möchtest wie bei den Bear Grips notwendig.


TIPP – Schweißband gleich mit kaufen

Du kannst die Lebensdauer deiner Grips erheblich steigern indem du Schweißbänder darunter trägst. So kommen deine Grips nicht mit deinem Schweiß in Berührung und werden in nassem Zustand belastet. Diese Belastung ist eine Herausforderung für jedes Material. Außerdem kannst du nach jedem Satz oder in deinen Pausen deine Handinnenflächen leicht von Schweiß befreien.

Reebok Crossfit Schweißband

Bei Amazon kaufen


Warum Crossfit Grips?

Ein funktionierender Crossfit Handschutz ist wichtig für fast jeden Aspekt deines WODs. Während des intensiven Trainings wirst du wahrscheinlich feststellen, dass deine Hände aufgrund der Reibung und der ständigen Belastung der Handflächen durch das Heben, Ziehen und Schwitzen, anfangen zu schmerzen. Im schlimmsten Fall können die Handinnenflächen an den Fingerwurzeln sogar aufreißen und schmerzhafte Wunden verursachen. Diese Wunden können ein vernünftiges Training für Wochen schwer machen.

Crossfit Grips sind eine hervorragende Lösung für dieses Problem, da sie die Handflächen vor rauen Stangen und Seilen schützen, denen Sie sonst ausgesetzt sind. Wenn unsere Haut schwitzt, wird sie anfällig für Abschürfungen und andere Ursachen von Blasen, Schwielen und Schnitten. Mit dem richtigen Handschutz löst du das Problem.

Die Verwendung von Reckriemchen für Crossfit ist eine durchaus Möglichkeit, weil es gewisse Überschneidungen beim Training der beiden Sportarten gibt. Jedoch wird beim Crossfit Training seltener eine starke Unterstützung der Handgelenke benötigt. Der Kauf eines wesentlich teureren Reckriemchens ist also meistens übertrieben.

Lies dir daher unbedingt die Bewertung anderen über dein favorisiertes Modell Workout Grips durch. So bekommst du ein besseres Verständnis dafür geben, wie andere Sportler ihren Crossfit Handschutz verwenden, um so herauszufinden ob es zu deinem eigenen Trainingsstil passt.

Wähle unbedingt ein Modell mit einem qualitativ hochwertigen Material auf den Handinnenflächen. Das Material sollte sich schnell an den Sport „gewöhnen“ und schon nach einer Trainingseinheit weich sein.


Crossfit Grips bei Klimmzügen

Workout GripKlimmzüge sind bekannt dafür, deine Handinnenflächen zu zerstören. Das liegt daran, dass beim Hochziehen starke Belastungen auf Handinnenflächen wirken. Von Blasen bis zu Schwielen, von Schnitten bis zu Rissen, Ich hatte schon alle möglichen Handverletzungen durch Klimmzüge. Der Hauptgrund ist meisten folgender, durch die Übung wächst dir Hornhaut in der Hand. Diese Hornhaut wird manchmal durch die Klimmzüge gelöst und es entstehen Blasen. Diese können sich dann beim Training sogar vollständig ablösen. Im schlimmsten Fall geht die Wunde darunter ziemlich tief und es wird wieder schmerzhaft. Für dieses Problem gibt es ein paar Lösungen, darunter Kreide, Klebeband, Handschuhe und andere, aber die einfachste und bewährteste Lösung ist ein Workout Grip.

Der Handschutz bietet eine Oberfläche zwischen Haut und Stange, die für den nötigen zusätzlichen Grip sorgt, der notwendig ist, um die Hände zu entlasten. Handschuhe sind ebenfalls eine Option, aber sie atmen nicht so gut und du kannst weniger gut zusätzliches Magnesia verwenden.

Die besten Klimmzuggriffe sind ähnlich wie die JerkFit WODies aufgebaut. Bei Klimmzügen benötigst du keine sperrige Handgelenksbandagen oder andere Unterstützung für das Handgelenk, sondern eine Oberfläche, die die Handflächen schützt. Auch das Tapen der Stange könnte helfen, aber beim Tape als Wegwerfprodukt wirst du im laufe der Zeit wesentlich höhere Kosten haben, was die Workout Grips zu einer guten Investition macht.

Zusammenfassung

Workout Grips sind ein wichtiges Tool für jeden ernsthaften Athleten. Egal ob für Gymnastik, Gewichtheben, Crossfit oder eine Vielzahl von anderen Aktivitäten. Diese Handschützer werden dein Training auf ein neues Level bringen. Die Griffe sind für das Training an fast jedem Gerät geeignet.

Das macht dein Training zunächst einmal viel sicherer, aber auch effektiver, da die Ausrüstung nicht zwischen den Händen verrutscht. Die Griffe sind auch wichtig, um schmerzhafte Blasen und Schürfwunden an Handflächen und Fingern zu vermeiden.

So wichtig es auch ist, ein gutes Paar Handgriffe zu besitzen, gibt es doch eine Menge Faktoren, die Sie vor dem Kauf berücksichtigen müssen. Wenn du die Anweisungen in diesem Handbuch befolgst, und die überlegst wofür du den Crossfit Handschutz verwenden wirst, wirst du ein gutes Produkt finden.

Recherchiere sorgfältig, lies dir einige Kundenbewertungen durch und kaufen dann ein Paar Griffe, die dir helfen stärker, schneller und ein besserer Sportler zu werden.

Falls du Zughilfen für normales Krafttraining suchst empfehlen wir die die Climaqx Ultra Grips in diesem Artikel.