Faszien Massagegerät Test-Überblick & Vergleich

Bei mangelnder Bewegung kommt es oft vor, dass die Faszien sich verhärten oder verkleben. Dies wiederum hat zur Folge, dass Betroffene oft über Schmerzen klagen. Abhilfe können hier Faszien Massagegeräte schaffen. Diese Geräte sind speziell dazu entwickelt, um die Faszien zu lockern. Dieser große Faszien Massagegerät Vergleich wird dir die besten Produkte vorstellen. Wir haben auch recherchiert ob es schon einen Faszien Massagegerät Test bei einem großen Verbrauchermagazin gibt.

Wahrscheinlich hast du Faszienrollen schon einmal selbst in deinem Fitnessstudio oder in der Werbung gesehen. Diese Rollen gehören wahrscheinlich zu den bekanntesten Geräten, die zur Lockerung der Faszien eingesetzt werden. Doch darüber hinaus gibt es noch eine ganze Reihe weiterer Geräte, die dir Schmerzlinderung in den betroffenen Körperregionen verschaffen werden und darüber hinaus deine Mobilität verbessern werden. 

Produktbild
Liebscher & Bracht: Drücker-Set für Light-Osteopressur - auch Triggerpunkt Massage Akupressur
Unser Favorit
BLACKROLL® BLACKBOX, Faszienrollen-Set für die Selbstmassage, BLACKROLL® Set: BLACKROLL® STANDARD, MINI, BALL 08 und...
BLACKROLL® RELEAZER, Massagestab für tiefenwirksame Vibrationsmassage, Fitness-Massagegerät zum Lösen von Verspannungen,...
MassageFee® Nackenmassagegerät & Triggerpunkt-Massagegerät zum Lösen von Faszien und Verspannungen l Für...
Produktname
Liebscher & Bracht: Drücker-Set für Light-Osteopressur - auch Triggerpunkt Massage Akupressur
BLACKROLL® BLACKBOX, Faszienrollen-Set für die Selbstmassage, BLACKROLL® Set: BLACKROLL® STANDARD, MINI, BALL 08 und...
BLACKROLL® RELEAZER, Massagestab für tiefenwirksame Vibrationsmassage, Fitness-Massagegerät zum Lösen von Verspannungen,...
MassageFee® Nackenmassagegerät & Triggerpunkt-Massagegerät zum Lösen von Faszien und Verspannungen l Für...
Vorteil
Gut für starke Verhärtungen
Sehr vielseitig
Innovativ
Günstige Option
Preis
79,95 EUR
59,90 EUR
145,00 EUR
29,90 EUR
Produktbild
Liebscher & Bracht: Drücker-Set für Light-Osteopressur - auch Triggerpunkt Massage Akupressur
Produktname
Liebscher & Bracht: Drücker-Set für Light-Osteopressur - auch Triggerpunkt Massage Akupressur
Vorteil
Gut für starke Verhärtungen
Preis
79,95 EUR
Amazon Link
Unser Favorit
Produktbild
BLACKROLL® BLACKBOX, Faszienrollen-Set für die Selbstmassage, BLACKROLL® Set: BLACKROLL® STANDARD, MINI, BALL 08 und...
Produktname
BLACKROLL® BLACKBOX, Faszienrollen-Set für die Selbstmassage, BLACKROLL® Set: BLACKROLL® STANDARD, MINI, BALL 08 und...
Vorteil
Sehr vielseitig
Preis
59,90 EUR
Amazon Link
Produktbild
BLACKROLL® RELEAZER, Massagestab für tiefenwirksame Vibrationsmassage, Fitness-Massagegerät zum Lösen von Verspannungen,...
Produktname
BLACKROLL® RELEAZER, Massagestab für tiefenwirksame Vibrationsmassage, Fitness-Massagegerät zum Lösen von Verspannungen,...
Vorteil
Innovativ
Preis
145,00 EUR
Amazon Link
Produktbild
MassageFee® Nackenmassagegerät & Triggerpunkt-Massagegerät zum Lösen von Faszien und Verspannungen l Für...
Produktname
MassageFee® Nackenmassagegerät & Triggerpunkt-Massagegerät zum Lösen von Faszien und Verspannungen l Für...
Vorteil
Günstige Option
Preis
29,90 EUR
Amazon Link

Die Kaufberatung im Folgenden wird dir erklären, welches Faszien Massagegerät im Vergleich am besten für dich geeignet ist und worauf du beim Kauf achten solltest. Des Weiteren werden dir auch die besten Produkte auf dem Markt vorgestellt werden. 


Das sind die 5 Faszien Massagegeräte im Vergleich

Im Folgenden werden dir nun fünf Faszien Massagegeräte im Vergleich vorgestellt werden. Dabei sind sowohl klassische Faszienrollen, als auch elektrische Rollen, Massage-Drücker, Massagepistolen und Massagestäbe enthalten. 

Alle Geräte haben verschiedene Vor- und Nachteile und sind für unterschiedliche Muskelpartien geeignet. Einige Geräte eignen sich beispielsweise besser für die großflächige Behandlung von Muskelgruppen, andere sind optimal zur Behandlung von Triggerpunkten. Unser Vergleich stellt beliebte Produkte vor und vergleicht diese auf Basis der Produktinformationen. Kundenbewertungen haben wir für unseren Vergleich ebenfalls berücksichtigt. Einen Praxistest haben wir nicht durchgeführt.

Für welches der folgenden Geräte du dich letztendlich entscheidest, sollte also von deinen persönlichen Präferenzen abhängen. 

1. BLACKROLL BLACKBOX – Faszien Set – der Klassiker von BLACKROLL

Das BLACKROLL BLACKBOX Faszien Set enthält nicht nur alle wichtigen Geräte die du brauchst, es besitzt auch die besten klassischen Faszien Massagegeräte in diesem Vergleich.

Das Set enthält sowohl eine Standard Faszienrolle, eine Minirolle, einen Faszien Massageball und einen Duoball. Damit hast du alles was du zur effektiven Lockerung deiner Faszien benötigst in einem Set. Alle Geräte bestehen aus langlebigen EPP Schaum

Die Faszienrolle Standard besitzt dabei eine Länge von 30 cm. Ihr Durchmesser beträgt 15 cm und ihr Gewicht lediglich 152 g. Diese Rolle eignet sich perfekt bei muskulären Problemen und Verspannungen. 

Die kleine Minirolle besitzt lediglich eine Länge von 15 cm und kann daher bestens zur gezielten Massage von Füßen und Armen genutzt werden. 

Neben diesen beiden Faszien Rollen ist auch ein Massageball in dem BLACKBOX Set erhalten. Dieser kann zur Behandlung von besonders schmerzhaften Triggerpunkten eingesetzte werden und bei stark verklebten Faszien. Bei parallelen Muskelsträngen eignet sich der Dual-Ball am besten. 

Für mehr Übungen zur Selbstmassage, Regeneration und zum funktionellen Training kannst du dir einfach die kostenlose BLACKROLL App auf dein Tablet oder Smartphone herunterladen. Hier wirst du noch viele weitere Inspirationen für dein Training erhalten. 

Das BLACKBOX Set enthält unumstritten einige der beliebtesten Geräte für ein effektives Faszientraining. Durch den Einsatz des eigenen Körpergewichts kannst du die Massage individuell variieren. Des Weiteren sind die Geräte in den drei verschiedenen Härtegraden weich, medium und hart erhältlich. 

Das BLACKROLL BLACKBOX Faszien Set ist für circa 60 € erhältlich. Für diesen Preis erhältst du in Deutschland hergestellte und umweltfreundlich produzierte Geräte zur Behandlung deiner Faszien. Die Geräte sind zudem frei von chemischen Treibgasen und Treibmitteln und können vollständig recycelt werden. 


2. BLACKROLL ReleazerDer beste elektrische Faszien Massagestab

BLACKROLL bietet nicht nur klassische Faszien Rollen an, sondern auch elektrische Massagestäbe. Dabei ist der BLACKROLL Releazer der beste elektrische Massagestab in diesem Faszien Massagegerät Vergleich. 

Der Stab erzeugt oszillierende statische und wellenförmige Schwingungen. Durch diese statische oder wahlweise dynamische Massage werden die Faszien geglättet, Muskeln gelockert und punktuelle Verhärtungen gelöst. Zudem sorgt dieses elektrische Faszien Massagegerät für eine besser und beschleunigte Durchblutung, eine schnellere Regeneration und mehr Mobilität und Beweglichkeit sowohl im Alltag als auch beim Sport. 

Des Weiteren lässt sich die Intensität der Vibration in zwei verschiedene Stufen einstellen. So kannst du die Massage gut auf deine individuellen Bedürfnisse anpassen. 

Zusätzlich kannst du den BLACKROLL Releazer mit dem Deep Releazer kombinieren. Dieses Erweiterungsset liefert dir sechs verschiedene Aufsätze für den Massagestab in drei verschiedenen Härtegraden. 

Dabei sind zwei weiche Aufsätze enthalten, welche sich bestens für Anfänger oder für die Behandlung von leichten Muskelschmerzen eignen. Die mittleren Aufsätze für den elektrischen Massagestab sind optimal für fortgeschrittene Anwender. Bei besonders hartnäckigen Verspannungen und Triggerpunkten kommt der dritte Aufsatz, welcher auch der härteste ist, zum Einsatz.

Der Massagestab selbst besitzt eine Länge von 60 cm und einen Durchmesser von bis zu 5 cm. Das Gewicht des Stabs beträgt insgesamt 884 g. Bei voll aufgeladenem Akku kann das elektrische Faszien Massagegerät für 11 Stunden eingesetzt werden. 

Der BLACKROLL Releazer kann für insgesamt 150 € erworben werden. Die Deep Releazer Erweiterung kostet zusätzlich knapp 40 €.


3. Liebscher und BrachtDas beste Drücker-Set zur Tiefenmassage

Wenn du nach Geräten zur Drücker-Massage suchst, eignet sich das Drücker-Set für Light-Osteopressur von Liebscher und Bracht für dich. 

Diese Geräte werden dir dabei helfen, Überspannungen in deiner Muskulatur durch gezieltes Drücken zu verringern. Dabei enthält das Set unterschiedlich geformte Aufsätze mit denen du individuelle Schmerzzustände und Schmerzbereiche behandeln kannst. 

Die Geräte können natürlich am kompletten Körper angewendet werden. Am besten eignen sie sich allerdings zur Behandlung von Schmerzen in Nacken, Schultern, Rücken, Armen, Beinen und Fersen. Auch bei chronischen Schmerzen können diese Faszien Massagegeräte ohne Probleme angewendet werden. 

Durch das gezielte Drücken auf schmerzende Stellen wird eine Tiefenwirkung auf die Muskulatur und die Faszien entwickelt. Die speziellen Schaumstoffaufsätze können zur punktuellen und zur großflächigen Akupressur verwendet werden, ohne dabei das Gewebe zu verletzen. 

Der kugelförmige Griff aus Buchenholz liegt während der Behandlung angenehm in der Hand, wodurch Daumen und Finger geschont werden. Dieser Griff eignet sich bestens zur Behandlung von Körperstellen, die du ohne Probleme mit deiner Hand erreichen kannst. 

Neben dem kugelförmigen Halter, ist auch ein kegelförmiger Halter im Set enthalten. Dieser kann bequem am Boden aufgestellt werden oder an der Wand platziert werden. Im Anschluss kannst du mittels deines eigenen Körpergewichts deine Faszien behandeln. So kannst du auch Körperstellen trainieren, welche du nicht selbst mit deiner Hand erreichen kannst. 

Des Weiteren sind, neben den beiden Griffen, drei verschiedene Aufsätze im Set enthalten. Ein spitzer Aufsatz, ein Aufsatz mit einer abgerundeten Spitze und einer mit einer Flachspitze. 

Außerdem wirst du auch eine umfangreiche Broschüre zur Verwendung der Massagegeräte enthalten. Falls du dir noch mehr Inspirationen für dein Training wünschst, erhältst du auch einen kostenfreien Zugang zur Online-Mediathek von Liebscher und Bracht. Dort wirst du noch viele weiter Videos und Anleitungen zu verschiedenen Übungen finden. 

Dieses Drücker-Set ist komplett aus biologisch abbaubaren Materialien gefertigt. Die Griffe selbst bestehen aus dem Naturmaterial Holz. Die verschiedenen Aufsätze sind aus recyclebarem EPP Schaumstoff hergestellt. 

Das Drücker-Set von Liebscher und Bracht ist für insgesamt 80 € erhältlich. Dafür wirst du qualitativ hochwertige Geräte zur Massage deiner Faszien erhalten. Du kannst den Druck während der Behandlung individuell auf deine Bedürfnisse und dein persönliches Schmerzempfinden anpassen. 

Je nach Anwendungsgebiet kannst du die verschiedenen Aufsätze schnell und einfach wechseln und so deinen ganzen Körper behandeln. Auch die vielen positiven Erfahrungen von Käufern sprechen für dieses Drücker-Set. 


4. OPOVEMassagepistole zur Faszienmassage

Die OPOVE Massagepistole schneidet in diesem Faszien Massagegerät Vergleich als die beste Massagepistole ab. 

Übrigens, wir haben uns die Opove M3 Pro auch in unserem Massagepistolen Vergleich genauer angeschaut.

Dank drei unterschiedlicher Geschwindigkeitsstufen kannst du jederzeit den richtigen Druck auf verschiedene Muskelpartien ausüben. Dadurch wirst du im Handumdrehen Gelenk- sowie Muskelschmerzen reduzieren, die Durchblutung fördern und die Milchsäure in deinen Muskeln reduzieren. 

Der 60 Watt Motor des elektrischen Faszien Massagegeräts ist dabei äußerst geräuscharm. Die Lautstärke während der Behandlung wird je nach Geschwindigkeit lediglich 35 bis 55 dB betragen. 

Auf der höchsten Geschwindigkeitsstufe wird die Pistole 3.200 Schläge pro Minute ausüben. Betrieben wird das Gerät mit einem 2.600 mAh Lithium Akku. Bei voller Ladung kann die Massagepistole für 3,5 Stunden eingesetzt werden. Um Energie zu Sparen und aus Sicherheitsgründen, schaltet sich das Gerät nach 10 Minuten allerdings von selbst ab. 

Die Schale der Pistole besteht aus Nylon und Glasfaser. Insgesamt beträgt das Gewicht des Geräts 1 kg. Damit ist dieses Massagegerät etwas schwerer. Es kann also sein, dass deine Arme während des Haltens der Pistole ermüden werden. 

Neben der Pistole selbst, wirst du auch 6 verschiedene Massageköpfe aus Silikon erhalten. Diese kannst du ohne Probleme wechseln, je nachdem welche Körperteile du behandeln möchtest. 

Zudem ist auch ein Koffer zur Aufbewahrung von Pistole und Aufsätzen enthalten sowie ein Broschüre zur Anwendung des elektrischen Faszien Massagegeräts. 

Die OPOVE Massagepistole ist für circa 170 € erhältlich. Für diesen Preis erhältst du ein qualitativ hochwertiges Gerät zur Behandlung deiner Faszien. Zudem gewährleistet der Hersteller 1 Jahr Garantie ab dem Kauf.

Allerdings berichten einige Käufer, dass die Massagepistole relativ schwer ist. Zudem wurde die Behandlung von einigen Nutzern als eher unangenehm empfunden. 


5. MassageFeeFaszien Massagegerät

Das bekannte MassageFee Nackenmassagegerät schneidet in diesem Faszien Massagegerät Vergleich als bester Massagehaken ab. 

Wie der Name schon sagt, eignet sich das Gerät bestens zur Behandlung von Verspannungen im Nackenbereich. Daneben kann es aber auch zur Lockerung der Faszien in Schultern, Schulterblättern und dem oberen und unteren Rücken verwendet werden. 

Dank der kompakten Größe und des geringen Gewichts, ist das MassageFee Massagegerät der optimale Begleiter für unterwegs. Zur Behandlung deiner Faszien, musst du das Ende des Hackens lediglich auf der schmerzenden Körperstelle platzieren. Nun kannst du mit deiner Hand präzise Druck aufbauen und so die Triggerpunkte effektiv und präzise behandeln. 

Dank des ergonomischen und innovativen Designs liegt der Massagehaken optimal in der Hand. So kannst du auch Körperstellen massieren, die du mit der Hand alleine nicht erreichen würdest. 

Zudem steht dir eine ausführliche Anleitung zur Anwendung des Massagegeräts zum Download zur Verfügung. Du kannst das Dokument also ganz einfach auf dein Smartphone, Tablet oder deinen PC herunterladen und jederzeit von überall auf die Anleitung zugreifen. 

Das MassageFee Nackenmassagegerät kann für insgesamt 30 € erworben werden. Für diesen Preis wirst du ein hilfreiches und innovatives Tool zur Lockerung deiner Faszien erhalten. 

Allerdings stellten einige Nutzer fest, dass das Gerät für sie etwas zu klein ausfällt, um den nötigen Druck auf die zu behandelnden Muskelpartien aufzubauen. 


Darauf solltest du beim Kauf deines Faszien Massagegeräts achten 

Bei der Wahl deines Faszien Massagegeräts kommt es vor allem darauf an, ob du deine Faszien großflächig lockern möchtest oder eher gezielte Verspannungen mittels einer Triggerpunkt Massage lösen möchtest. 

Im Folgenden werden dir die verschiedenen Arten von Faszien Massagegeräte vorgestellt werden und wofür sie geeignet sind. Darüber hinaus wirst du erfahren, worauf du beim Kauf deines Geräts achten solltest.


Faszienrollen

Die Faszien Massagerollen gehören wahrscheinlich zu den bekanntesten und verbreitetsten Massagegeräten, um deine Faszien zu lockern. Dank ihrer einfachen und unkomplizierten Anwendung eignen sie sich bestens für Anfänger als auch für Fortgeschrittene. Egal ob du einfach nur deine Cellulite behandeln willst oder Leistungssportler bist, die Faszienrolle ist für jeden geeignet. 

Dabei können große Rollen optimal für größere Muskelpartien, wie beispielsweise Rücken oder Oberschenkel genutzt werden. Kleiner Rollen hingegen eignen sich bestens für punktuelle Massagen an Armen, Fußsohlen und den Nackenbereich. 

Der Härtegrad der Faszienrolle

Meist findet man Faszienrollen in drei verschiedenen Härtegraden: weich, medium und hart. Dabei kommt es auf den Belastungsgrad deiner Faszien an, für welche Rolle du dich entscheiden solltest.

Anfänger sollten jedoch zunächst zu einer weicheren Variante greifen, da die Faszien am Anfang meist noch recht trocken sind. Zudem ist der Druck durch die gezielte Massage noch recht ungewohnt und wird zu Beginn oftmals als unangenehm wahrgenommen. 

Bei regelmäßiger Nutzung bietet es sich dann an, auf eine mittelharte Rolle umzusteigen. Dadurch wird ein fortbestehender Lockerung Effekt gewährleistet. 

Leistungssportler und ambitionierte Fitnesssportler können auch gerne direkt zu einer harten Faszienrolle greifen. 

Das Material der Faszienrolle

Faszienrollen sind entweder aus expandiertem Polypropylen (EPP Schaum) oder aus Ethylen-Acetat-Schaum (EVA Schaum) gefertigt. Diese Materialien eignen sich besonders gut, da sie sehr robust und abriebfest sind, was ihnen eine lange Lebensdauer verleiht. Zudem ist das Gewicht dieser Materialien besonders gering und die Reinigung der Rollen erweist sich als äußerst unkompliziert. 

Um die Rollen zu reinigen kannst du einfach etwas Sterilisations- oder Desinfektionsmittel auf ein Tuch geben und die Faszienrollen damit abwischen. 

Die Oberfläche

Die meisten Faszienrollen besitzen eine glatte Oberfläche. Daneben findet man allerdings auch eine Reihe von Modellen, welche eine strukturierte Oberfläche mit einer Wellenprägung oder zusätzlichen Noppen besitzen. 

Genoppte Rollen eignen sich besonders gut, wenn du große Flächen, wie beispielsweise deinen Rücken, massieren willst. Durch die Noppen wird die Massagewirkung dabei noch verstärkt.

Allerdings ist Anfängern von Rollen mit Noppen oder Wellenprägungen zunächst abzuraten, da sie noch ein höheres Schmerzempfinden haben als Fortgeschrittene. 

Die Größe der Faszienrolle

Welche Größe deine Rolle haben sollte, hängt vor allem davon ab, für welche Muskelgruppe du sie verwenden willst. Die Standardlänge von Faszienrollen liegt zwischen 30 und 40 cm. Ihr Durchmesser beträgt 15 cm

Diese Rollen können für fast alle Körperbereiche genutzt werden. Sie sind vor allem gut zur Behandlung der Schultern, Oberschenkel, Waden und Rücken. Doch sie können auch bestens beim Abnehmen am Bauch und bei der Behandlung von Cellulite eingesetzt werden.

Etwas kräftigere Personen sollten zu einer größeren Rolle greifen, da mit breiteren Rollen auch Massagen des Rückens bequem durchgeführt werden können. 

Neben diesen großen Faszienrollen, findet man auch eine große Auswahl an Minirollen. Diese eignen sich bestens zur punktuellen Massage einzelner Muskelpartien. Da diese Rollen lediglich um die 15 cm lang sind und einen Durchmesser von circa 5 cm besitzen, eignen sie sich bestens zur Massage von Armen, Fußsohlen und dem Nackenbereich. 


Faszien Massagebälle 

Neben den klassischen Faszienrollen, gibt es auch verschiedene Faszienbälle. Dank ihrer runden Form eignen sie sich perfekt zur Massage der Achseln. Doch auch für Fußsohlen, Handflächen und Unterarme können sie genutzt werden. 

So genannte Duo-Faszienbälle bestehen aus zwei, miteinander verbundene Bälle. Diese  finden meist bei der Massage der Hals und des Nackens Einsatz. Doch auch für das Training des Gesäßes werden sie häufig genutzt. 

Faszienbälle bestehen dabei aus dem gleichen Material wie Faszienrollen und besitzen eine glatte Oberfläche. 


Elektrische Faszienrollen

Heute findet man auch eine Reihe elektrischer Faszienrollen im Handel. Dabei erzeugen die Geräte selbst Vibrationen und Schwingungen, wodurch deine Faszien gelockert werden. Du musst also nicht mittels deines Körpers Druck ausüben, wie es bei den herkömmlichen Faszienrollen der Fall ist. 


Massage-Drücker für das Faszien Training 

Auch Massagedrücker eignen sich bestens zur Behandlung der Faszien. Durch gezieltes Drücken können sie gelockert werden und so Schmerzen gelindert werden. Vor allem an Nacken, Schultern, Rücken, Armen, Beinen und Fersen eignen sich diese Geräte zur punktuellen Behandlung von Muskelpartien. 

Anders als bei den Faszienrollen und -bällen, wird hier nicht über die Muskulatur gerollt, sondern durch gezieltes Drücken auf einen Punkt eine Tiefenwirkung hervorgerufen. 

Die Aufsätze von Massage-Drückern bestehen meist aus EPP oder EVA Schaum. Die Halterung für diese Aufsätze kann aus ganz unterschiedlichen Materialien gefertigt sein. Hierbei kommt jedoch oftmals Holz zum Einsatz, da es sich sehr angenehm unter den Händen anfühlt. 


Massagepistolen

Heute findet man auch eine große Auswahl an elektrischen Faszien Massagegeräten, so zum Beispiel die Massagepistole. Mit Hilfe dieses Geräts kannst du gezielt Druck auf eine bestimmte Muskelgruppe ausüben. Dadurch können sowohl Gelenk- als auch Muskelschmerzen effektiv reduziert werden. Zudem wird die Durchblutung gefördert sowie Milchsäure in deinen Muskeln reduziert. 

Massagepistolen eignen sich bestens zur Triggerpunktmassage einzelner Muskelpartien. 

Die Anzahl der Intensitätsstufen

Beim Kauf einer Massagepistole solltest du vor allem auf die Anzahl der vorhandenen Intensitätsstufen achten. Je mehr Stufen das Gerät besitzt, desto besser. So kannst du die Stärke nämlich genau auf dein individuelles Schmerzempfinden einstellen. 

Hast du allerdings erst damit begonnen, deine Faszien zu trainieren, empfiehlt es sich, die Massagepistole auf eine leichtere Intensität einzustellen. 

Unterschiedliche Massageköpfe

Deine Massagepistole sollte über verschiedene Massageköpfe verfügen, welche du nach Belieben wechseln kannst. Unterschiedliche Köpfe eignen sich dabei am besten für verschiedene Muskelgruppen

Ein gabelförmiger Aufsatz wird meist zur Massage der Muskeln neben der Wirbelsäule genutzt. Für die gezielte Behandlung von Triggerpunkten eignet sich ein runder Aufsatz am besten. 

Daneben sollte die Massagepistole jedoch noch mit einigen weiteren Aufsätzen ausgestattet sein. Generell lässt sich nämlich sagen, dass verschiedene Köpfe mit unterschiedlichen Flächen und Formen für verschiedene größere und kleinere Muskelpartien geeignet sind. 


Massagehaken

Diese speziellen Geräte zur Behandlung der Faszien werden ebenfalls zur Triggerpunktmassage genutzt. Vor allem bei Verspannungen können sie schnelle und gezielte Abhilfe schaffen. 

Die Verwendung von Massagehaken gestaltet sich als überaus einfach. Du musst das Gerät lediglich auch der zu behandelnden Stelle aufsetzen und mit deiner Hand Druck ausüben. Am besten eignen sich Massagestäbe zum Einsatz am oberen sowie unteren Rücken und an Schultern und Nacken


Das perfekte Massagegerät zur Lockerung deiner Faszien

Dieser Faszien Massagegerät Vergleich hat dir nun die besten Geräte zur Lockerung deiner Faszien und zur Behandlung von verspannter Muskulatur vorgestellt. Dabei kannst du aus verschiedenen manuellen Geräten sowie elektrischen Faszien Massagegeräten entscheiden. 

Wählst du eine klassische Faszien Rolle, solltest du beim Härtegrad vor allem darauf achten, wieviel Erfahrung du schon im Faszientraining mitbringst. Ansonsten können alle Geräte sowohl von Anfängern als auch von Fortgeschrittenen genutzt werden. 

Außerdem wurden dir im Vergleich auch die besten Geräte zur Massage deiner Faszien vorgestellt. Für welches du dich letztendlich entscheidest, sollte dabei von deinen persönlichen Präferenzen abhängen. 

Einen Faszien Massagegerät Test bei einem unabhängigen Verbrauchermagazin haben wir bislang noch nicht finden können.

Letzte Aktualisierung am 23.11.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar


Über uns

Feedback oder Anregungen?
E-Mail: kontakt@home-gym-pro.de

So arbeiten wir

Wir arbeiten unabhängig von Herstellern. In unseren Artikeln verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten. Mehr dazu findest du hier.