Lymphomat Test – Lymphdrainage Geräte im Vergleich

Leider gibt es online nur wenige gute Ratgeber die gute Lymphdrainage Geräte im Test genauer beleuchten. In diesem Artikel möchten wir genau das ändern. Wir stellen dir in unsrem Lymphomat Test die vier wichtigsten Modelle genauer vor. Zusätzlich gehen wir genauer darauf ein, welche der Geräte für welche Zielgruppe geeignet ist und worauf du vor dem Kauf achten solltest. Schließlich wäre bei einem solche teuren Gerät ein Fehlkauf mehr als ärgerlich.

Für die ganz eiligen unter euch her schonmal der Überblick über die drei besten Geräte in unsrem Test. Klarer Sieger ist das Gerät von Venen Engel, für einen fairen Preise erhält man hier einen sehr guten Lymphomat mit vielen Funktionen und einer sehr überzeugenden Wirkung. Wer deutlich Abstriche in der Leistung hinnehmen möchte, kann auch ein günstigeres Gerät, wie das Modell von FIT KING wählen.

Lymphomat Test – unsere Favoriten

Produktbild
Gute Alternative zum Venen Engel
Druckwellen Massage-Gerät PressoEstetica JoySense 2.0 mit 2 Beinmanschetten, 1 Bauch- Gesäß Gürtel
Lymphomat Testsieger
Venen Engel ® 4 Gleitwellen Massage-Gerät mit Beinmanschetten, 4 Luftkammern, Druck & Zeit unkompliziert einstellbar
Sehr günstige Alternative
FIT KING Massagegerät für Beine und Füße, Bein-Massage-Gerät für Beine Kalb Fuß Massage bei Verspannungen und Schweren...
Produktname
MESIS JoySense 2.0
Venen Engel 4
FIT KING Massagegerät
Anzahl der Massageprogramme
2 Programme
1 Umfangreiches Programm
3 Programme mit unterschiedlichen Modi
Anzahl der Kammern
5 Kammern
4 - 8 Kammern
3 Kammern
Vorteile
  • Gute Qualität
  • Deckt auch die Hüfte und das Becken ab
  • Sehr gute Qualität
  • Gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Sehr günstig
Preis
598,00 EUR
299,00 EUR
Preis nicht verfügbar
Gute Alternative zum Venen Engel
Produktbild
Druckwellen Massage-Gerät PressoEstetica JoySense 2.0 mit 2 Beinmanschetten, 1 Bauch- Gesäß Gürtel
Produktname
MESIS JoySense 2.0
Anzahl der Massageprogramme
2 Programme
Anzahl der Kammern
5 Kammern
Vorteile
  • Gute Qualität
  • Deckt auch die Hüfte und das Becken ab
Preis
598,00 EUR
Amazon Link
Lymphomat Testsieger
Produktbild
Venen Engel ® 4 Gleitwellen Massage-Gerät mit Beinmanschetten, 4 Luftkammern, Druck & Zeit unkompliziert einstellbar
Produktname
Venen Engel 4
Anzahl der Massageprogramme
1 Umfangreiches Programm
Anzahl der Kammern
4 - 8 Kammern
Vorteile
  • Sehr gute Qualität
  • Gutes Preis-/Leistungsverhältnis
Preis
299,00 EUR
Amazon Link
Sehr günstige Alternative
Produktbild
FIT KING Massagegerät für Beine und Füße, Bein-Massage-Gerät für Beine Kalb Fuß Massage bei Verspannungen und Schweren...
Produktname
FIT KING Massagegerät
Anzahl der Massageprogramme
3 Programme mit unterschiedlichen Modi
Anzahl der Kammern
3 Kammern
Vorteile
  • Sehr günstig
Preis
Preis nicht verfügbar
Amazon Link

Gibt es gute Lymphdrainage Geräte für zu Hause?

Ich hatte mich vor diesem Test noch nicht wirklich mit dem Thema Lymphdrainage in den eigenen vier Wänden beschäftigt. Erst nach einer Behandlung bei einem befreundeten Physiotherapeuten habe ich die Wirkung der Behandlung schätzen gelernt. Natürlich lag dann gleich der Gedanke nahe sich das auch zu Hause zu ermöglichen.

Zu diesem Zweck haben wir uns einige Geräte von unterschiedlichen Hersteller angeschaut. Neben den Geräten für den Hausgebrauch gibt es auch Lymphomaten für über 1.000€, diese haben wir uns in diesem Test aber nicht genauer angesehen.

Die Geräte für jedermann, die wir in diesem Test vorstellen sind allerdings nicht viel schlechter als die Profigeräte für Physiotherapeuten. Besonders das Modell von Venen Engel hat uns wirklich überzeugt.

Es gibt also durchaus gute Lymphdrainage Geräte für zu Hause die auch nicht Unmengen an Geld kosten müssen.

Ist ein Lymphmat für zuhause sinnvoll (Vor- und Nachteile)?

In Physiotherapie Praxen und auch zahlreichen Lymphologischen Fachkliniken werden schon seit längeren Lymphdrainage-Geräte (auch Lymphomat genannt) verwendet. Damit kann die therapeutische Lymphdrainage unterstützt werden.

Mit einem kompakten Lymphomaten kann man sich diese Behandlung auch in die eigenen vier Wände holen. Das hat einige Vorteile, so kann ein Lymphomat:

  • helfen Ödeme abzuschwellen
  • helfen Schmerzen in den Beinen zu lindern (zum Beispiel nach langen Arbeitstagen)
  • helfen die Effekte von Krampfadern und Besenreisern zu lindern
  • gegen Cellulite eingesetzt werde
  • nach dem Sport die Entspannung fördern aber auch die Regeneration ankurbeln

Natürlich haben Lymphdrainage Geräte für zu Hause auch einige Nachteile. Die wichtigsten sind:

  • hochwertige Geräte haben einen hohen Preis
  • bieten keine menschliche Betreuung wie bei einer Massage oder in der Physiotherapie
  • De Geräte sind leider nicht für alle Personengruppen geeignet. Bei bestimmten Krankheitsbilder wird vom Gebrauch der Geräte abgeraten. Hier solltest du dich vor dem Kauf besser beim Hersteller informieren.

Lymphomat Test – Diese Lymphdrainage Geräte im Test haben wir verglichen

Wr haben uns vier Modelle genauer angesehen. Das erste Modell was wir vorstellen ist der Testsieger von Venen Engel, danach kommt das JoySense 2.0 Modell von MESIS als gute aber teurere Alteraitive.

Schließlich stellen wir euch noch zwei günstige Modelle vor. Als erstes das sehr günstige Modell von RENPHO und die etwas qualitativere Alternative von FIT KING. Hier stellt sich natürlich die Frage, ob es sich dabei wirklich um vollwertige Lymphomaten handelt oder nicht.

Nachdem wir euch die vier Produkte vorgestellt haben, geben wir noch einige Tipps worauf es beim Kauf eines Lymphdrainagegeräts ankommt.

1. Venen Engel ® – Lymphomat Test – unser Testsieger

Das Gerät von Venen Engel ist der beste Lymphomat im Test und unser klarer Testsieger. Doch fangen wir von vorne an. Bevor man sich für den Kauf entscheidet, kann man zwischen verschiedenen Modellen wählen. Wir haben uns das günstigste Modell mit vier Kammern angeschaut.

Gegen einen Aufpreis gibt es auch Lymphomaten mit mehr als vier Kammern. Das Topmodell hat sogar 8 Kammern. Je mehr Kammern, desto besser ist das Massageergebnis, so ist die Grundregel. Denn durch mehr Kammern kann der Druck kleinteiliger ausgeübt werden.

Im Vergleich zu den anderen Lymphdrainage Geräten im Test hat uns die Massagewirkung jedoch deutlich mehr gefallen. Besonders die günstigen Modelle können hier einfach nicht mithalten. Das liegt zum einen an der Anzahl der Kammern (das Modell von Fit King hat nur 3 Kammern) aber auch am Design des Schlauchs selbst.

Der Schlauch ist beim Venen Engel aus einem sehr hochwertigen Material gefertigt und der kleine Motor schafft es mühelos und leise eine gute Massage zu ermöglichen. Der Motor ist auch wesentlich leiser als bei den anderen Modellen. Wer sich also bei seiner Lymphdrainage entspannen möchte, sollte lieber etwas mehr Geld n die Hand nehmen und zum Venen Engel greifen.

Insgesamt sprechen die Qualität und die Massageleistung eine eindeutige Sprache. Her können die günstigeren Geräte von RENPHO und FIT KING einfach nicht mithalten. Durch den günstigen Preis ist das Modell von Venen Engel unser Testsieger.


2. MESIS JoySense 2.0 – gutes alternatives Lymphdrainage Gerät im Test

Eine gute Alternative zum Testsieger von Venen Engel ist das JoySense 2.0 Gerät von MESIS. Auch dieses Modell ist ein geschlossenea System. Das bedeutet, dass die gesamten Beine durch die Massageschläuche abgedeckt werden. Im Gegensatz zum Venen Engel Lymphomat werden hier aber auch das Becken und die Hüfte umschlossen.

Das macht das Gerät besonders für Menschen interessant die unter Lymphödem leiden. Bei Venen Engel muss hierfür eine extra Erweiterung gekauft werden.

Die Qualität des Geräts ist nach unserer Auffassung etwas schlechter als beim Testsieger und auch die Lautstärke ist etwas höher. Die Lautstärke war für uns zwar nicht ungemein störend, aber empfindliche Menschen könnten sich vielleicht doch etwas in der Entspannung gestört fühlen.

Die Massage Leistung war in unseren Augen sehr gut und durchaus auf dem gleichen Niveau wie beim Testsieger. Damit ist das JoySense 2.0 sicher eine gute Alternative zum Venen Engel Gerät.

Durch den allerdings sehr hohen Einstiegspreis hat es das Modell nicht an die Spitze des Tests geschafft. Auch scheint es MESIS noch nicht sehr lange in Deutschland zu geben. Viele der Kundenrezensionen sind noch recht frisch und es gilt abzuwarten, ob die Modelle auch den Langzeittest bestehen.

In der Zwischenzeit raten wir unentschlossenen zum Modell von Venen Engel zu greifen. Hier gibt es viele Auswahlmöglichkeiten und falls nötig auch einen extra Massageschlauch für die Hüfte.


3. RENPHO – sehr günstiger Lymphomat im Test

Das günstigste Modell in unserem Lymphomat Test ist mit Sicherheit der Beinmassager von RENPHO. Mit nur knapp unter 100 € muss man für das Gerät nicht allzu tief in die Tasche greifen.

Bei dem Gerät handelt es sich nicht um ein geschlossenes System. Daher ist der Bereich um die Knie nicht durch den Massageschlauch bedeckt. Dadurch ist die Lymphdrainage natürlich auch nicht vollständig und insbesondere für Menschen mit Problemen rund um die Knie ist das Gerät daher mit Sicherheit nicht sonderlich gut geeignet.

Hier empfehlen wir eher zum Venen Engel zu greifen. Klar muss man für den Testsieger mehr Geld locker machen, erhält aber auch ein ganz anderes Massageerlebnis.

Die Massagewirkung bei diesem Gerät beschränkt sich im Wesentlichen auf drei Bereiche, Füße, Waden und die unteren Oberschenkel. Länger ist der Massageschlauch leider nicht. Die Massage dieser drei Bereiche erledigt das Gerät aber auch erstaunlich gut. Leider ist der verbaute Motor dabei aber nicht sehr leise und die lauten Geräusche halten schon von der Entspannung ab.

Was die Qualität angeht, so muss sich das Gerät allerdings wirklich nicht verstecken. Die Schläuche sind gut verarbeitet und auch die Pumpe samt Konsole arbeitet verlässlich. Die Massagewirkung war sowohl stark genug für mich als auch für meinen Freund mit seinen durchtrainierten Radlerbeinen.

Unser Fazit zum Renpho Massagegerät ist recht eindeutig. Für die Lymphdrainage ist das Gerät nicht wirklich geeignet. Für die Massage von müden Sportler Beinen dafür umso eher. Wenn du eine ordentliche Lymphdrainage brauchst, greife lieber zum Venen Engel Gerät, es lohnt sich.


4. FIT KING Massagegerät für Beine und Füße – günstiges Lymphdrainage Gerät im Test

Das letzte Modell in unserem Lymphdrainage-Geräte Test ist das FIT KING Massagegerät für Beine und Füße. Das Gerät sieht dem Modell von RENPHO auf den ersten Blick schon sehr ähnlich. Diese Ähnlichkeit kommt nicht von ungefähr.

Auch bei diesem Gerät handelt es sich nicht um ein geschlossenes System und auch hier geht der Massageschlauch nur bis ungefähr zur Mitte der Oberschenkel. Damit ist auch dieses Modell leider nicht für eine vollständige Lymphdrainage des Unterkörpers geeignet.

Was uns bei diesem Modell besser gefällt ist die hohe Auswahl bei den Massageprogrammen, so gibt es drei Massagemodi mit jeweils drei Intensitäten und mit insgesamt zehn Massagetechniken. Mehr als bei jedem anderen Modell das wir uns genauer angeschaut haben.

Die Massage war angenehm fest und hat nach einem Durchlauf von ca. 15 Minuten automatisch aufgehört. Durch die niedrige Lautstärke des Geräts kann man bei der Massage deutlich besser entspannen als bei der Nummer drei im Test.

Auch die Qualität ist beim Gerät von Fit King sehr gut. Es gibt an den Manschetten keine einzige schlecht gezogene Naht und auch das Material sieht hochwertiger aus und fühlt sich hochwertiger an als beim Konkurrenzmodell von RENPHO.

Trotzdem handelt es sich auch bei diesem Modell nicht um ein vollwertiges Lymphdrainage-Gerät wie es bei den beiden ersten Geräten im Test der Fall ist.


Lymphomat Test – Worauf sollte man beim Kauf eines Lymphdrainage Geräts achten?

Ist das Gerät transportabel?

Vielleicht musst du für deinen Job beruflich viel Reisen und benötigst so nicht nur zu Hause eine ordentliche Lympfdrainage, sondern auch unterwegs. Gute Lymphomaten lassen sich bequem mit in einem größeren Koffer packen und so leicht transportieren. Das Gewicht des Gerät selbst fällt meistens nicht ins Gewicht.

Die Massagemanschetten sollten sich sehr klein zusammenfalten lassen. Nur so kann das Gerät möglichst platzsparend transportiert werden. Das relativ kompakte Gerät von Venen Engel ist relativ gut transportable. Natürlich handelt es sich um ein geschlossenes System, bei dem eine ganze Menge an Stoff verstaut werden muss.

Welche Bereiche deckt das Gerät ab?

Bei den günstigen Lymphomaten werden nur die Füße, Waden und der untere Teil der Oberschenkel massiert. Bei den geschlossenen Systemen sieht es schon etwas anders aus.

Der Venen Engel massiert die gesamten Beine und mit einer Erweiterung auch den Bauch und die Hüfte. Nur das Gerät von MESIS deckt wirklich den gesamten Unterkörper ab ohne zusätzliche Komponenten, dafür ist es auch mit Abstand das teuerste System. Das Gerät von Venen Engel ist somit ein guter Kompromiss in dieser Hinsicht.

Wie gut ist die Qualität und Verarbeitung?

Natürlich ist es auch wichtig möglichst lange etwas von seinem Lymphdrainage-Gerät zu haben. Viele werden sich das Gerät anschaffen um regelmäßig ihre Schmerzen und Beschwerden zu lindern. Da wäre es sehr ärgerlich, wenn das Gerät verfrüht den Geist aufgibt.

Glücklicherweise haben alle Geräte die wir uns in diesem Lymphomat Test genauer angeschaut haben einen guten Eindruck gemacht was die Materialauswahl und die Verarbeitungsqualität anging.


Für welche Gruppen lohnt sich ein Lymphdrainage Geräts?

Grundsätzlich kann ein Lymphomat für alle Menschen wohltuende Wirkung entfalten. Aber besonders Menschen de an Armen oder Beinen an Bindegewebsschwäche leiden werden von einem Lymphdrainage-Gerät stark profitieren. Diese Bindegewebsschwäche muss nicht unbedingt nur mit Wassereinlagerungen verursachen, sondern kann auch andere Beschwerden verursachen. Schwerpunktmäßig kann ein Lymphomat aber bei folgenden Gruppen eingesetzt werden.

Menschen die unter Lipödem leiden

Ein Lymphdrainage-Gerät kann hier durch die entspannende Wirkung Abhilfe schaffen und schmerzen reduzieren. Vor dem Nutzen eines solchen Geräts ist es allerdings wichtig auch den Lymphabfluss im restlichen Körper zu aktivieren. Dazu bietet sich diese kurze Vorbereitung an.

Lymphomat Test für Sportler und andere Personen ohne Beschwerden

Auch Sportler und andere Menschen die nicht an gesundheitlichen Problemen leiden, können von einem Lymphdrainage-Gerät profitieren. Wenn sich deine Beine nach einem langen Tag auf der Arbeit schwer und ausgelaugt anfühlen dann wird ein solches Gerät wahre Wunder wirken. Ich war selber erstaunt wie viel Gutes ein solches Gerät in nur 10 Minuten anrichten kann.

Menschen mit einem Hang zu Krampfadern und Besenreiter

Die Hauptursache für eine ausgeprägte Venenschwäche ist eine Bindegewebsschwäche. Daraus resultieren dann sogenannte Besenreiter und Krampfadern, unter welchen heute zahlreiche Menschen leiden. Ein Lymphdrainage-Gerät hilft auch bei solchen Beschwerden. Der Venen Engel, den wir auch hier im Lymphomat Test vorstellen, hat seinen Namen schließlich nicht ohne Grund!

Menschen mit starker Cellulite

Lymphdrainagegeräte kommen auch bei der Behandlung von Cellulite zum Einsatz. Die sogenannte Orangenhaut wird teilweise durch Wasseransammlungen im Fettgewebe verursacht.

Der Einsatz eines Lymphdrainagegerätes kann den Stoffwechsel anregen und die Wassereinlagerungen reduzieren. Wichtig ist es jedoch zu betonen das der Effekt der Behandlung nicht dauerhaft ist und die Behandlung regelmäßig wiederholt werden muss. Was natürlich dafür spricht sich ein solches Gerät auch für sein zu Hause anzuschaffen.


Wie funktioniert ein Lymphomat überhaupt?

Die meisten Lymphdrainage Geräte funktionieren über Kompression. Dabei werden die Beine oder sogar der gesamte Unterkörper in zwei Kompressions Schläuche gesteckt. ÜBer sich abwechseln füllende und wieder leerende Kammern wird so Druck auf das Gewebe in den Beinen und im Unterkörper ausgeübt. Dieser Druck sorgt für eine leichte Lymphdrainage und wirkt sehr entspannend.

Der Lymphomat macht also nichts anderes als deinen Körper sanft zusammenzudrücken und so die Blutzirkulation deutlich zu verbessern. Die Geräte sind wegen ihrer simplen Konstruktion und wirklich guten Wirkung mittlerweile immer mehr ein Geheimtipp geworden.

So haben sich auch Prominente, sowohl in der Fitnesswelt als auch in der Nicht-Fitnessbranche schon längst solche Gerät zugelegt. Angeblich hat sich zum Beispiel Tony Robbins ließ ein Luftkompressions-Beinmassagegerät in seinen Privatjet einbauen, und einige Prominente steigen in Ganzkörperanzüge ein, die eine Kompressionstherapie ermöglichen.

Während viele Menschen einen Lymphomat als Beinmassagegeräte kaufen, um chronische Schmerzzustände zu behandeln, gibt es auch viele Sportler und “normale” Menschen, die durch die Verwendung von Beinmassagegeräten Verbesserungen ihrer Gesundheit und ihrer sportlichen Leistung erfahren haben. Damit lösen Beinmassagegerät immer öfter die aktuell im Trend liegenden Massagepistolen ab.

In diesem Artikel setzen wir uns genauer damit auseinander, wie ein Lymphomat deine Gesundheit verbessern und Schmerzen lindern kann.


Was kostet ein guter Lymphomat?

Sehr günstige Geräte gibt es schon für knapp unter 100 €. Da wäre zum Beispiel das Bein Massagegerät von Renpho zu nennen. Auch das Fit King Massagegerät kostet nur knapp 150 €. Großer Nachteil, bei den Geräten gibt es keinen geschlossenen Massageschlauch. Dadurch bleibt die Fläche rund um die Knie bei der Massage immer frei. Auch die Beine sind nicht bis zum Torso bedeckt, dadurch werden die Oberschenkel nur stellenweise massiert.

Daher ist mit diesen günstigen Geräten keine vollständige Lymphdrainage des Unterkörpers möglich. Das erlauben erst teurer Modelle, wie der Venen Engel (mit Torso-Verlängerung) und das Gerät von Mesis. Für beide muss man über 300 € ausgeben. Allerdings erhält man hier auch ein wirklich deutlich besserer Lymphdrainage Ergebnis.

Also für die guten Lymphdrainage Geräte im Test muss man etwas mehr ausgeben. Qualität hat ihren Preis. Für wirkliche Lymphdrainage sind dieser Geräte daher immer vorzuziehen. Die beiden zuerst genannten Geräte taugen eher zu Entspannung der Beine.


Welche Anbieter bieten gute Lymphomaten an?

Die Anbieter wurden ja jetzt schon einige Male genannt. Dabei lassen sie sich in drei Gruppen einteilen.

In der ersten Gruppe befinden sich die Hersteller von sehr günstigen Lymphdrainage Geräten. Dazu zählen:

Fit King – Die Marke vertreibt über Amazon einige Massagegeräte und verwandte Produkt. Beinahe alle Produkte haben sehr gute Kundenrezensionen. Insgesamt bietet die Marke günstige aber qualitativ hochwertige Produkte an. Die Kunden würdigen das auch entsprechend.

Renpho – Die Marke vertriebt hauptsächlich über Amazon eine ganze Reihe von verschiedenen Produkten aus Fernost, das Produktspektrum reicht von Waagen bis hin zu Massageräten.

Im mittleren Preissegment finden sich Anbieter wie:

MESIS – Der Anbieter findet sich nur auf Amazon und bietet eine ganze Reihe von Lymphdrainage Geräten mit einem geschlossenen Schlauch an. Die Preisspanne reicht dabei von knapp über 300 € bis über 800 €. Die Kundenrezensionen sind dabei durchweg positiv. Auch in diesem Lymphomat Test macht das Modell von MESIS eine gute Figur, unserer Testsieger ist trotzdem das Modell von Venen Engel geworden.

Venen Engel – ist ein deutscher Anbieter der sehr hochwertige Lymphomaten herstellt. In diesem Lymphdrainage-Gerät Test haben wir uns das Gleitwellen Massage-Gerät von Venen Engel genauer angeschaut und auch zum Testsieger gekürt.

Deutlich teurer sind dann die professionellen Modelle die häufig ihren Einsatz n Physiopraxen finden. Auch hier gibt es einige Anbieter, einer davon ist zum Beispiel die Marke Lympha Press. Für den Heimgebrauch sind diese Geräte aber meistens zu überdimensioniert, zu teuer und schlicht nicht angemessen.

Lymphomat Test – Fazit

Wir finden, das Modell von Venen Engel hat den Lymphomat Test eindeutig gewonnen. Der Testsieger bietet eine gute Massageleistung, einen hohen Lieferumfang, sehr gute Qualität und eine super Verarbeitung. Bei der Massage stört kein lauter Motor oder ein zu schwacher Druck.

Das Gerät ist rundherum sehr gut und kommt beinahe an die Profi-Lymphdrainage Gerät heran. Einziger Unterschied: das Gerät von Venen Engel kostet wesentlich weniger. Von uns bekommt das Modell daher die vollste Empfehlung.

Letzte Aktualisierung am 10.06.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar


Über uns

Feedback oder Anregungen?
E-Mail: kontakt@home-gym-pro.de

So arbeiten wir

Wir arbeiten unabhängig von Herstellern. In unseren Artikeln verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten. Mehr dazu findest du hier.