Massageliege (klappbar) Test-Überblick & Vergleich

Egal ob für den professionellen oder den privaten Gebrauch – ohne eine gute Massageliege ist jede Massage nur halb so gut. In diesem Artikel werden wir dir vier Massageliegen (klappbar) im Vergleich genauer vorstellen und ihre Vor- und Nachteile für dich zusammenfassen. 

Klappbare Massageliegen werden oft auch als mobile Massageliegen bezeichnet. Dank ihres Designs und des leichten Gewichts, lassen sie sich optimal von A nach B transportieren. So eignen sie sich zum Beispiel für Physiotherapeuten, die ihren Patienten Hausbesuche abstatten. 

Produktbild
Master Massage Coronado Mobil Klappbar Massageliege 76cm
Movit® Deluxe Massageliege inkl. Tasche, XXL Breite 80cm, 8cm Polsterung, Vollholzgestell, Farbwahl, schadstoffgeprüft
Produktname
Master Massage Coronado Mobil
Movit® Deluxe Massageliege XXL
Größe der Liegefläche
71 cm x 184 cm
185 cm - 80 cm
Verstellbare Höhe
60 cm - 84 cm
65 cm - 87 cm
Maximale Gewichtsbelastung
380 kg
250 kg
Gewicht
14 kg
19 kg
Preis
Preis nicht verfügbar
269,99 EUR
Produktbild
Master Massage Coronado Mobil Klappbar Massageliege 76cm
Produktname
Master Massage Coronado Mobil
Größe der Liegefläche
71 cm x 184 cm
Verstellbare Höhe
60 cm - 84 cm
Maximale Gewichtsbelastung
380 kg
Gewicht
14 kg
Preis
Preis nicht verfügbar
Abmessungen
Produktbild
Movit® Deluxe Massageliege inkl. Tasche, XXL Breite 80cm, 8cm Polsterung, Vollholzgestell, Farbwahl, schadstoffgeprüft
Produktname
Movit® Deluxe Massageliege XXL
Größe der Liegefläche
185 cm - 80 cm
Verstellbare Höhe
65 cm - 87 cm
Maximale Gewichtsbelastung
250 kg
Gewicht
19 kg
Preis
269,99 EUR
Abmessungen

Doch diese Massageliegen sind auch für den privaten Gebrauch besonders nützlich. Da du sie ohne Probleme platzsparend verstauen kannst, nehmen sie kaum Platz in deiner Wohnung ein. 

Im Folgenden werden dir nun vier Modelle, die in Deutschland erhältlich sind, vorgestellt. Darüber hinaus wirst du auch einen Überblick über die wichtigsten Punkte erhalten, die es beim Kauf deiner Massageliege zu beachten gilt. So wirst du dich garantiert für das richtige Modell entscheiden und lange Zeit Freude daran haben. 

Das sind die vier klappbaren Massageliegen im Vergleich

Nun werden dir die Vor- und Nachteile der vier Massageliegen auf dem Markt vorgestellt. Dabei sind sowohl Massageliegen klappbar für Profis enthalten, als auch für Amateure und Privatpersonen. 

Alle, in diesem Vergleich aufgeführten Liegen, lassen sich in ihrer Höhe verstellen. So lässt sich die Massageliege immer auf die optimale Arbeitshöhe des Masseurs einstellen. 

Unser Vergleich stellt beliebte Produkte vor und vergleicht diese auf Basis der Produktinformationen. Kundenbewertungen haben wir für unseren Vergleich ebenfalls berücksichtigt. Einen Praxistest haben wir nicht durchgeführt.

1. Die Master Massage Coronado Mobil – solide klappbare Massageliege im Vergleich

Master Massage Coronado Mobil

Die Master Massage Coronado Mobil schneidet in diesem Vergleich von klappbaren Massageliegen als ordentliches Modell ab. 

Die Massageliege besitzt die folgenden Maße: 

  • Länge: 184 cm 
  • Breite: 71 cm
  • Höhe: 60 – 86 cm
  • Gewicht: 14 kg

Die Massageliege klappbar ist mit einer bequemen Schicht aus natürlichem Zellschaum gepolstert. Als Überzug kommt langlebiges PU Kunstleder zum Einsatz. Der große Vorteil an diesem Material ist nicht nur, dass es zu 100 % FCKW frei ist, sondern auch wasser- und auch ölabweisend. 

Des Weiteren ist die Polsterung selbst in drei verschiedene Schaumschichten unterteilt, um bestmöglichen Halt und höchsten Komfort zu gewährleisten. Die unterste Schicht besteht dabei aus einem festeren Schaumstoff. Dadurch wird verhindert, dass der Patient den darunterliegenden Tisch spürt. 

Die mittlere Schicht der Polsterung besteht aus mäßig festem Schaumstoff, um Halt zu bieten. Die soft-Touch Deckschicht ist speziell entwickelt, um maximalen Komfort zu gewährleisten. 

Insgesamt kann die Liege mit einer maximalen Gewichtskapazität von bis zu 340 kg belastet werden. Die angebrachten Stützkabel aus leichtem Stahl sorgen für zusätzliche Stabilität. Die speziellen Duo-Plane Mittel-Scharniere sind so angebracht, dass sie sich um die Holzfugen wickeln. So wird der Massagetische unzerbrechlich. 

Das bequeme Gesichtskissen kann verstellt werden und so speziell auf die Bedürfnisse des Patienten angepasst werden. Dank des ergonomischen Designs werden unangenehme Druckstellen vermieden. 

Dank des relativ leichten Gewichts und des praktischen Klappmechanismus, kannst du sie ohne Probleme transportieren. Diese Massageliege klappbar Profi eignet sich sowohl für professionelle Masseure als auch für den privaten Gebraucht. 


2. Die Movit Deluxe Massageliege – eine gute Alternative

Movit Deluxe Massageliege

 

Die Movit Deluxe Massageliege erweist sich als gleichwertige Alternative zur Master Massage Coronado Mobil. 

Die Massageliege besitzt die folgenden Maße: 

  • Länge: 185 cm 
  • Breite: 102 cm
  • Höhe: 65 – 87 cm
  • Gewicht: 19 kg

Diese Massageliege besitzt eine bequeme Polsterung mit einem Überzug aus Kunstleder. Der Bezug ist sowohl wasser- als auch ölabweisend. An den Seiten der Liege befinden sich bequeme Armlehnen, auf welchen der Patient seine Arme ablegen kann. Du kannst zwischen einem weißen und einem schwarzen Bezug auswählen. 

Das Gestell selbst besteht aus robustem Buchenholz. Um die Konstruktion noch stabiler zu machen, besitzt diese Liege 4 diagonale Streben, welche mit Stahlseilen gesichert sind. 

Die Massageliege klappbar lässt sich auch ganz einfach und schnell zusammenklappen. Im gefalteten Zustand besitzt sie lediglich eine Breite von 100cm, eine Länge von 80 cm und eine Tiefe von 28 cm. In der mitgelieferten Tragetasche kannst du sie verstauen und transportieren. 

Allerdings ist das Gewicht der Movit Deluxe etwas höher als das der Coronado Mobil. Aus diesem Grund könnte sich der Transport als etwas schwieriger erweisen. Wenn du die Liege öfter transportieren musst raten wir zum etwas leichteren Modell von Coronado.

Für den oben genannten Preis erhältst du eine qualitativ hochwertige klappbare Massageliege. Jedoch kann dieses Gerät natürlich auch gerne von Amateuren und Privatpersonen genutzt werden. 

Auch die Bewertungen zu dieser klappbaren Massageliege fallen sehr gut aus. Allerdings bemängeln einige Käufer, dass einige Löcher falsch gebohrt seien. 

3. Die Naipo Massageliege (klappbar) im Vergleich – Basismodell

Keine Produkte gefunden.

Auch die Massageliege von Naipo schneidet in diesem Artikel durchaus gut ab. 

Die Massageliege besitzt die folgenden Maße: 

  • Länge: 185 cm 
  • Breite: 70 cm
  • Höhe: 63 – 88 cm
  • Gewicht: 15,2 kg

Die klappbare Massageliege ist mit einer 5 cm dicken Schicht aus Schaumstoff gepolstert. So bietet sie höchsten Liegekomfort. Das Gesichtspolster ist sogar mit einer 7 cm dicken Polsterung versehen, um das Gesicht der Patienten zu schonen. An den Seiten befinden sich zudem praktische Armlehnen

Zudem besitzt die Liege einen wasser- und ölabweisenden Bezug aus langlebigem PU-Leder. Das Material ist besonders hygienisch und pflegeleicht. Du kannst es ohne Probleme nach der Benutzung der Liege reinigen. 

Das stabile Gestell besteht aus solidem Buchenholz, welches aus Deutschland stammt. Zudem ist die Liege in einem speziellen Dreieck-Design gestaltet. Die zusätzlichen Spannseile und die Holz-Unterplatte sorgen für extra Stabilität. 

Insgesamt kann die Massageliege klappbar mit einem Gewicht von bis zu 170 kg belastet werden. Es befinden sich 2 Schließen an der Liege, um sie im aufgeklappten Zustand zu sichern. Zusammengeklappt kann sie, dank des angebrachten Doppelgriffs, besonders leicht transportiert werden. 

Im Lieferumfang befindet sich auch eine hochwertige Tragetasche mit verstellbaren Schulterriemen. Dank des relativ geringen Gewichts, gestaltet sich der Transport der Massageliege als besonders unproblematisch. 

Keine Produkte gefunden.

Unter den Beinen sind spezielle Anti-Rutsch-Pads angebracht. Diese verhindern, dass die Liege während der Behandlung verrutscht. 

4. Die TecTake Mobile Massageliege (klappbar) im Vergleich – Alternative 

TecTake Mobile Massageliege (klappbar)

Die mobile Massageliege von TecTake ist mit einer extra dicken Polsterung ausgestattet. Der hochwertige, 5 cm dicke Feinzellen-Schaumstoff sorgt für höchsten Komfort. Zudem besitzt die Liege praktische Armauflagen und eine bequeme Kopfstütze

Die Massageliege besitzt die folgenden Maße: 

  • Länge: 210 cm 
  • Breite: 95 cm
  • Höhe: 62 – 84 cm
  • Gewicht: 14 kg

Bei Bedarf kann die Polsterung aus der Kopfstütze zur Reinigung herausgenommen werden. Zudem kann der Abstand der Armlehnen zur Liege stufenlos eingestellt werden. Die Liege ist mit einem Bezug aus Vinyl überzogen. Dieses Material ist nicht nur wasser-, sondern auch ölabweisend. 

Wie auch die anderen Massageliegen in diesem Vergleich, kannst du diese Liege in der Höhe einstellen. Dabei kann die Höhe in Schritten von 3,5 cm variiert werden. Um die Massageliege zu transportieren, kannst du sie einfach und schnell zusammenklappen. 

Um der Liege Stabilität zu verleihen, verfügt sie über Stahlseile. Diese Seile sind mit Kunststoff ummantelt. Insgesamt kann die Liege mit einem maximalen Gewicht von 250 kg belastet werden. 


Darauf solltest du beim Kauf deiner klappbaren Massageliege achten 

Damit du und deine Patienten lange Zeit Freude an deiner klappbaren Massageliege haben, solltest du beim Kauf auf einige Dinge achten. Im Folgenden werden dir nun die wichtigsten Punkte erklärt, die es beim Kauf deiner Massageliege zu beachten gilt. 

Hierbei spielen vor allem das Material, die Polsterung und die Möglichkeit, die Höhe anzupassen, eine wichtige Rolle. 

Das Material deiner klappbaren Massageliege. 

Meist besteht das Gestell von Massageliegen aus Holz. Dieses Material ist besonders robust und langlebig. Zudem handelt es sich bei Holz um einen natürlich nachwachsenden und umweltfreundlichen Rohstoff. 

Beim Bezug deiner Liege solltest du darauf achten, dass das Material sowohl wasser- als auch ölabweisend ist. Vor allem wenn bei der Massage ölhaltige Massagemittel zum Einsatz kommen, möchtest du nicht, dass davon unschöne Rückstände auf deiner Matratze zurückbleiben. 

PU-Kunstleder eignet sich besonders gut für den Bezug von Massageliegen. Dieses Material lässt sich besonders einfach reinigen und besitzt eine lange Lebensdauer. Doch auch gegen Vinyl als Bezug ist nichts einzuwenden. 

Der Komfort der Massageliege 

Generell sollte die Massageliege groß genug sein, so dass der Patient bequem darauf Platz findet. Dabei sollten sich alle Gliedmaßen auf der Liege befinden. Am besten sollte zudem noch etwas Abstand zwischen Körper und dem Rand der Liege bestehen. 

Viele Massageliegen sind mit zusätzlichen Armlehnen ausgestattet. Diese verhindern, dass die Arme deines Patienten seitlich von der Liege hängen. Vor allem wenn du deine Liege im professionellen Bereich einsetzen möchtest, solltest du darauf achten, dass sie etwas größer ist. Denn verschieden Patienten haben natürlich verschiedene Körperformen. 

Für die Polsterung kommt meistens feinzelliger Schaumstoff zum Einsatz. Dieser ist nicht nur bequem, sondern verleiht dir und deinen Patienten auch einen guten Halt. Besonders wichtig ist, dass das Gesichtspolster dick gepolstert und bequem ist. Niemand möchte unangenehmen Druck im Gesicht verspüren oder mit unschönen Druckstellen auf der Stirn aus der Massage gehen. 

Außerdem sollte die Kopflehne so eingestellt werden können, dass sich der Nacken in einer lockeren und entspannten Position befindet. 

Die Höhenverstellung 

Damit du bequem an der Massageliege arbeiten kannst, solltest du sie in der Höhe verstellen können. So kannst du sie jederzeit auf eine optimale Arbeitshöhe einstellen und deinen Patienten massieren, ohne dich dabei verrenken zu müssen. 

Die Stabilität deiner klappbaren Massageliege

Natürlich darf die Massageliege während der Behandlung nicht ins Wanken geraten. Deshalb solltest du auf jeden Fall auf die maximale Traglast der Liege achten. Dabei darfst du allerdings nicht vergessen, dass während der Massage oft noch zusätzlicher Druck auf die Liege ausgeübt wird. Das bedeutet, dass die Kräfte, die auf die Massageliege einwirken, das Gewicht des Patienten manchmal weit übersteigen

Des Weiteren sollten auch die Kopf- und Armstützen fest angebracht sein. Dein Patient soll sich natürlich wohl fühlen und nicht Angst haben, dass die Lehnen jeden Moment abbrechen könnten. 

Für zusätzliche Stabilität sind die meisten klappbaren Massageliegen mit diagonalen Stahlseilen ausgestattet. Achte beim Kauf auch darauf, dass die Scharniere nach dem Aufklappen sicher einrasten. Nur so kannst du eine sichere Massage auf der Liege gewährleisten. 

Das Gewicht der klappbaren Massageliege

Der große Vorteil an klappbaren Massageliegen gegenüber herkömmlichen Liegen ist, dass du sie ohne Probleme zusammenklappen und transportieren kannst. Deshalb solltest du auch auf das Gesamtgewicht deiner Liege achten. 

Generell gilt, je leichter deine Liege ist, desto leichter kannst du sie transportieren. Allerdings solltest du auch darauf achten, dass deine Liege nicht zu leicht ist. Ansonsten könnte es passieren, dass deine Liege nicht die nötige Stabilität besitzt. 

Am besten solltest du eine Liege mit einem Gewicht von mindestens 12 kg auswählen. Andernfalls wäre sie vielleicht nicht stabil genug und deine Patienten hätten während der Behandlung ein unsicheres Gefühl. 

Massageliege (klappbar) Test & Vergleich Fazit

Egal ob du eine hochwertige Liege für den professionellen Gebrauch suchst oder eine einfachere Liege für zuhause – in diesem Vergleich sind die verschiedensten Modelle vertreten. 

Du solltest jedoch unbedingt darauf achten, dass du die Höhe deiner Massageliege verstellen kannst. Nur so kannst du bequem an ihr arbeiten ohne dich zu verrenken und von Rückenschmerzen geplagt zu werden. 

Wir empfehlen das leichte Modell von Master Massage, die Coronado Mobil schneidet als einzige Massageliege (klappbar) im Vergleich auch im mobilen Einsatz sehr gut ab. Einen Test von klappbaren und mobilen Massageliegen gibt es aktuell noch bei keinem renommierten Verbraucherportal.

Letzte Aktualisierung am 24.05.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Über uns

Feedback oder Anregungen?
E-Mail: kontakt@home-gym-pro.de

So arbeiten wir

Wir arbeiten unabhängig von Herstellern. In unseren Artikeln verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten. Mehr dazu findest du hier.