Pilates Matten Test & Ratgeber 2021 (5 Modelle im Vergleich)

Egal ob für ein Workout zu Hause oder eine Yoga Session im Park – die richtige Pilates Matte wird die Qualität deines Sports entscheidend beeinflussen. Doch bei der großen Auswahl an verschiedenen Matten ist es oft schwer, sich für die richtige zu entscheiden. Dieser Pilates Matten Test wird dir dabei helfen, die richtige Matte für die und deine Bedürfnisse zu finden. 

Solltest du eine Matte aus PVC, Naturkautschuk oder doch lieber aus Kork wählen? Wie groß sollte die perfekte Matte sein? Und wie unterscheiden sich die verschiedenen Matten in punkto Umwelt? 

In diesem Artikel wirst du Antworten auf all deine Fragen rund um den Kauf deiner Pilates Matte finden. Darüber hinaus, werden dir auch noch die besten Pilates Matten im Test vorgestellt werden. 

Pilates Matten Test – unsere Favoriten

Gute Preis/Leistung
TOPLUS Gymnastikmatte, Yogamatte Yogamatte Gepolstert & rutschfest für Fitness Pilates & Gymnastik mit Tragegurt (Lila-Pink)
Testsieger
Amazon Brand - Umi - Fitnessmatte Sportmatte Rutschfest Extra-Dick Yogamatte NBR Pilates Mat mit Tragegurt für Yoga Pilates...
Beste dicke Pilates Matte
TOPLUS Verdickte Gymnastikmatte Phthalatfreie Yogamatte rutschfest und gelenkschonend Sportmatte für Yoga Pilates Sport mit...
TOPLUS Gymnastikmatte, Yogamatte Yogamatte Gepolstert & rutschfest für Fitness Pilates & Gymnastik mit Tragegurt (Lila-Pink)
Amazon Brand - Umi - Fitnessmatte Sportmatte Rutschfest Extra-Dick Yogamatte NBR Pilates Mat mit Tragegurt für Yoga Pilates...
TOPLUS Verdickte Gymnastikmatte Phthalatfreie Yogamatte rutschfest und gelenkschonend Sportmatte für Yoga Pilates Sport mit...
21,32 EUR
33,99 EUR
24,99 EUR
Gute Preis/Leistung
TOPLUS Gymnastikmatte, Yogamatte Yogamatte Gepolstert & rutschfest für Fitness Pilates & Gymnastik mit Tragegurt (Lila-Pink)
TOPLUS Gymnastikmatte, Yogamatte Yogamatte Gepolstert & rutschfest für Fitness Pilates & Gymnastik mit Tragegurt (Lila-Pink)
21,32 EUR
Testsieger
Amazon Brand - Umi - Fitnessmatte Sportmatte Rutschfest Extra-Dick Yogamatte NBR Pilates Mat mit Tragegurt für Yoga Pilates...
Amazon Brand - Umi - Fitnessmatte Sportmatte Rutschfest Extra-Dick Yogamatte NBR Pilates Mat mit Tragegurt für Yoga Pilates...
33,99 EUR
Beste dicke Pilates Matte
TOPLUS Verdickte Gymnastikmatte Phthalatfreie Yogamatte rutschfest und gelenkschonend Sportmatte für Yoga Pilates Sport mit...
TOPLUS Verdickte Gymnastikmatte Phthalatfreie Yogamatte rutschfest und gelenkschonend Sportmatte für Yoga Pilates Sport mit...
24,99 EUR

Darauf solltest du beim Kauf deiner Pilates Matte achten

Damit du mit deiner Pilates Matte glücklich wirst, gilt es beim Kauf einige Dinge zu beachten. Neben deinen persönlichen Präferenzen, ist es natürlich wichtig, wie und wo deine Matte zum Einsatz kommen wird. 

Hier sind die wichtigsten Punkte, die du beim Kauf deiner Matte berücksichtigen solltest: 

Die Größe deiner Matte

Damit du deinen Sport bequem und ohne Probleme ausüben kannst, sollte deine Matte auf jeden Fall groß genug sein. Auf keinen Fall solltest du Gefahr laufen, mit deinen Füßen aus Versehen neben die Matte zu treten. Dadurch könntest du mit verschwitzen Füßen leicht wegrutschen und dich verletzen. 

Die Länge von Pilates Matten reicht von 170 cm bis zu über zwei Metern Länge, die Breite reicht von nur 55 bis zu über 80 cm. Die ideale Länge und Breite für deine Matte gibt es nicht. Jedoch solltest du zu allen Seiten hin noch einige Zentimeter Spielraum haben, wenn du ausgestreckt auf deiner Matte liegst. 

Das Gewicht deiner Matte

Pilates Matten kommen nicht nur in allen möglichen Größen, sondern auch mit verschiedenen Gewichten. Dabei ist natürlich zum einen die Größe selbst für das Gewicht der Matte verantwortlich. Darüber hinaus ist allerdings auch die Dicke deiner Matter ausschlaggebend.

Generell lässt sich sagen, dass die meisten Pilates Matten zwischen 700 Gramm und mehreren Kilogramm wiegen. Möchtest du deine Matte häufig ins Studio oder in den Park transportieren, solltest du auf jeden Fall zu einer leichtgewichtigen Matte greifen. Möchtest du die Matte jedoch nur zu Hause verwenden, sollte das Gewicht weniger ausschlaggebend für deine Kaufentscheidung sein. 

Die Dicke deiner Pilates Matte

Obwohl Pilates Matten auch für Yoga genutzt werden können, sind sie häufig etwas dicker als reine Yogamatten. Dadurch sollen sie dir eine gute Polsterung bieten und deine Gelenke vor Verletzungen schützen. Pilates Matten sind generell in einer Dicke von 5-15 mm erhältlich.

Generell gilt, je dicker eine Matte desto bequemer und gelenkschonender ist sie. Jedoch kommt mit zunehmender Dicker der Matte auch ein großer Nachteil: Sie nimmt mehr Raum ein. Dies macht es natürlich etwas umständlich, deine Matte zu transportieren. Zudem haben dicke Matten oft auch ein höheres Gewicht, was den Transport zusätzlich erschwert. 

Natürlich ist heute auch eine Vielzahl an leichtgewichtigen und trotzdem dicken Matten erhältlich. Bei diesen Matten hat man allerdings häufig das Problem, dass man sie kaum Flach auf den Boden legen kann. Durch das leichte Gewicht tendieren diese Matten dazu, sich wieder von selbst zusammenzurollen. 

Die Dichte deiner Pilates Matte

Wie dämpfend eine Pilates Matte ist, hängt nicht nur von ihrer Dicke ab. Auch die Dichte des Materials hat einen entscheidenden Einfluss. Dies ist vor allem wichtig, wenn du viele Übungen im Liegen und auf der Seite durchführst. Auch wenn du viele Sprünge in dein Workout einbaust, sollte die Matte ausreichend dicht sein, um dich gut abzufedern. 

Dabei solltest du jedoch nicht vergesse, dass du auf recht weichen Matten leichter einsinkst. Dies könnte deine Haltung bei deinen Übungen beeinträchtigen. 

Zudem gilt, je dichter das Material deiner Matte und je dicker die Matte selbst, desto höher das Gewicht. Solltest du deine Pilates Matte also häufig transportieren wollen, ist es ratsam, eine Matte mit geringerem Gewicht auszuwählen. 

Die Rutschfestigkeit deiner Pilates Matte

Damit du deine Übungen immer sicher ausführen kannst, ist es wichtig, dass deine Pilates Matte besonders rutschfest ist. Sie sollte niemals auf dem Boden wegrutschen. Doch genauso wichtig ist es, dass du auch mit verschwitzten Händen und Füßen einen guten Griff auf deiner Matte hast. 

Eine geriffelte Oberfläche unterstützt dich bei deinen Übungen und hilft dir dabei, immer einen guten Halt zu bewahren. 

Das Material deiner Matte

Beim Material deiner Pilates Matte hast du die Wahl zwischen PVC, Gummi oder TPE und natürlichen Materialien wie Naturkautschuk, Kork oder Jute. 

Jedes Material besitzt unterschiedliche Eigenschaften. So unterscheiden sich die verschiedenen Matten in Griffigkeit, Elastizität und Federung. Besonders dicke und komfortable Matten werden dabei häufig aus TPE, EVA-Schaum oder NBR gefertigt. Der Vorteil dieser Materialien ist, dass sie viel leichter sind als beispielsweise PVC. Trotzdem bieten sie eine ausgezeichnete Dämpfung. 

Gegen Ende dieses Berichts wirst du eine ausführliche Beschreibung der verschiedenen Materialien und ihrer Vor- und Nachteile finden. 

Die Hautverträglichkeit deiner Pilates Matte

Meist ist die Hautverträglichkeit deiner Matte nicht der erste Punkt, der dir beim Kauf in den Sinn kommt. Trotzdem solltest du diesen Faktor keinesfalls vernachlässigen. Schließlich möchtest du deine Gesundheit nicht gefährden. 

Aus diesem Grund ist es wichtig, dass deine Pilates Matte frei von jeglichen gesundheitsgefährdenden Giftstoffen ist. Achte daher darauf, dass deine Matte beispielsweise mit dem Öko Tex Siegel 100 ausgezeichnet ist. 


Das sind die besten 5 Pilates Matten im Test

Bei dem großen Angebot an verschiedenen Pilates Matten ist es gar nicht so einfach, sich für die richtige zu entscheiden. Um dir bei der Auswahl zu helfen, findest du hier die besten fünf Pilates Matten im Test, die in Deutschland erhältlich sind. 

Von der besten Rutschfestigkeit bis hin zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis ist bei den folgenden Matten alles dabei: 

1. UMI. – die beste Pilates Matte im Test

Die UMI. Yogamatte zählt definitiv zu den besten Matten auf dem Markt und in diesem Pilates Matten Test. Trotz der Bezeichnung Yogamatte, kann sie auch ohne Probleme zum Pilates verwendet werden. 

Die Matte besitzt folgende Maße:

  • Länge: 183 cm
  • Breite: 66 cm
  • Dicke: 1 cm
  • Gewicht: 1,10 kg

Zudem ist die Pilates Matte in vier verschiedenen Farben erhältlich. Gefertigt ist sie aus einer Mischung aus Kautschuk und NBR Schaum. Der hohe Kautschukanteil macht die Matte dabei besonders rutschfest. Der NBR Schaum verleiht ihr eine hohe Dichte und eine gute Dämpfung. Dadurch wirst du bei all deinen Übungen bestmöglich abgefedert werden. 

Da die Matte relativ weich ist, ist sie allerdings weniger für Yoga geeignet, da man relativ leicht einsinkt und dadurch seinen Stand verliert. 

Um die Rutschfestigkeit weiter zu verbessern, besitzt die Matte eine spezielle Textur auf Ober- und Unterseite. Zudem sind die Kanten speziell versiegelt, um ein Einreißen des Materials zu verhindern. Dadurch wirst du, auch bei häufiger Nutzung, lange Zeit Freude an deiner Pilates Matte haben.

Außerdem ist die Matte mit einigen Ausrichtungslinien versehen, welche dir helfen werden, dich bei deinen Übungen immer richtig zu positionieren. Des Weiteren wird die Matte mit praktischen Riemen geliefert. Diese sind besonders nützlich für den Transport deiner Matte. 

Nach eigenen Angaben des Herstellers ist die Matte frei von Phthalaten und Schwermetallen. Allerdings wurde sie nicht von Öko Tex zertifiziert. 

Bei Amazon ist die Matte für circa 40 € erhältlich. Damit erhalten Sie beste Qualität zu einem guten Preis. Die UMI. Yogamatte besitzt eine lange Lebensdauer, eine gute Dämpfung und eine gute Rutschfestigkeit. 


2. TOPLUS – die Pilates Matte mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis

Die TOPLUS Gymnastikmatte bietet in diesem Pilates Matten Test das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Trotz des relativ geringen Preis von nur 26 € auf Amazon, punktet die Matte mit bester Qualität, Dämpfung und Verarbeitung.

Die TOPLUS Gymnastikmatte besitzt folgende Maße:

  • Länge: 183 cm
  • Breite: 61 cm
  • Dicke: 0,6 cm
  • Gewicht: unter 1 kg

Die Matte ist in elf verschiedenen Farben erhältlich. Dabei kannst du aus blau, grau und rosa Tönen auswählen. 

Eine spezielle Textur auf Ober- und Unterseite sorgt dafür, dass die Matte nicht auf dem Boden rutscht. Zudem wirst du auch mit verschwitzten Händen und Füßen einen optimalen Halt auf der Matte haben. 

Gefertigt ist die Matte aus TPE. Damit ist sie zu umweltfreundlich und recyclebar. Außerdem gibt der Hersteller an, dass die Matte frei von Phthalat und von Schwermetallen ist. Auch PVC kommt bei der Herstellung dieser Pilates Matte nicht zum Einsatz. Dadurch ist sie auch bestens für Allergiker geeignet. 

Dank der mehrschichtigen Textur besitzt die Matte nicht nur verschiedene Farben auf Ober- und Unterseite, sondern ist auch besonders reißfest. Trotz der relativ geringen Dicke von nur 0,6 cm, bietet sie eine gute Dämpfung während deiner Übungen. 

Für einen geringen Preis von 26 € wirst du also alle Features erhalten, die dir auch teurere Matten bieten werden. Einziger Nachteil der TOPLUS Gymnastikmatte ist, dass man aufgrund des geringen Gewichts Probleme dabei haben könnte, die Matte flach auf dem Boden zu platzieren. 


3. KAIZENLY Pro – die beste Pilates Matte aus Kork

Die KAIZENLY Pro Yogamatte aus Kork zählt unumstritten zu den besten Pilates Matten aus Kork, die in Deutschland erhältlich sind. 

Die Masse der Matte sind wie folgt: 

  • Länge: 183 cm
  • Breite: 61 cm
  • Dicke: 0,5 cm
  • Gewicht: 720 g

Erhältlich ist die Pilates Matte lediglich in der Farbe beige. Die braunen Ausrichtungs-Markierungen werden dir dabei helfen, dich immer optimal auf der Matte zu positionieren. 

Um eine gute Rutschfestigkeit zu gewährleisten, ist die Unterseite dieser Pilates Matte aus TPE gefertigt. Dadurch wird dir die Matte nicht auf dem Boden wegrutschen. Der Kork sorgt zudem für einen optimalen Griff, auch mit verschwitzten Händen und Füßen. 

Die Matte ist zu 100% frei von PVC und Latex, was sie zu einer guten Wahl für Allergiker macht. Zudem ist die KAIZENLY Pro Yogamatte komplett biologisch abbaubar. Außerdem werden pro Kauf ein Prozent des Kaufpreises vom Hersteller an die Stiftung “1% for the Planet” gespendet. Dadurch soll unserer Umwelt geholfen werden. 

Das Besondere an dieser Pilates Matte ist, dass der Hersteller eine 30 tägige Geld-zurück-Garantie anbietet. Solltest du mit deiner Matte also nicht zufrieden sein, wirst du den vollen Kaufpreis erstattet bekommen. 

Allerdings fällt beim ersten Auspacken der Matte ein recht starker und strenger Geruch auf. Nach einigen Tagen an der Luft, verfliegt dieser jedoch. Beim Ausrollen der Pilates Matte kommt es zu keinen Schwierigkeiten und so liegt die Matte ohne Probleme flach auf dem Boden auf. 

Die KAIZENLY Pro Yogamatte aus Kork ist auf Amazon für circa 48 € erhältlich. Mit ihrer geringen Dicke und dem leichten Gewicht, lässt sie sich einfach transportieren. Die umweltfreundliche Herstellung macht sie zum optimalen Sportpartner für alle, denen die Umwelt am Herzen liegt. 


4. Die beste 15 mm Pilates Matte

Die World Fitness Yogamatte ist eine der besten, dickeren Matten in diesem Pilates Matten Test. Mit einer Dicke von 15 mm, bietet sie die beste Dämpfung, der hier vorgestellten Matten. 

Die Maße der Matte sind wie folgt: 

  • Länge: 183 cm
  • Breite: 61 cm
  • Dicke: 1,5 cm
  • Gewicht: 1,08 kg

Erhältlich ist die World Fitness Yogamatte in neun verschiedenen Farben. Dabei kannst du beispielsweise aus blau, grün, rot oder schwarz auswählen. 

Gefertigt wird die Pilates Matte aus NBR Schaumstoff. Dank des Materials und der hohen Dicke von 15 mm, ist die Pilates Matte extrem schonend für deine Gelenke. Zudem ist sie auch frei von jeglichem Phthalat und Schwermetallen. Dies bestätigt auch das unabhängige Institut SGS.

Die Pilates Matte ist maximal hautfreundlich und somit auch für Allergiker ohne Bedenken nutzbar. Des Weiteren bietet die Matte auch bei verschwitzten Händen und Füßen eine gute Rutschfestigkeit. 

Leider fällt bei der Pilates Matte negativ auf, dass sie relativ leicht Druckstellen bekommt. Grund hierfür ist das relativ weiche Material. Zudem verströmt die Matte am Anfang einen recht starken und unangenehmen Eigengeruch. Nach ausreichendem Lüften verflüchtigt sich dieser jedoch. 

Die World Fitness Yogamatte ist auf Amazon für 28 € erhältlich. Damit liegt sie im unteren Preissegment. Doch trotzdem bietet sie alles, was man sich von einer guten Pilates Matte wünscht. 

Dank der hohen Dicke von 15 mm ist diese Pilates Matte perfekt für jeden, der viele Übungen im Liegen auf der Seite durchführt. Auch bei Sprüngen wird dich das Material bestens abfedern und dadurch deine Gelenke schonen. 


5. Die beste rutschfeste Pilates Matte 

Die TOPLUS Verdickte Gymnastikmatte zählt zu den Pilates Matten mit der höchsten Rutschfestigkeit in diesem Test. 

Die Matte besitzt folgende Maße:

  • Länge: 183 cm
  • Breite: 61 cm
  • Dicke: 1 cm
  • Gewicht: unter 800 g

Die Pilates Matte ist aus NBR gefertigt und vollkommen frei von Phthalat und Schwermetallen. Dies bestätigt auch das unabhängige Institut SGS. Dank der Dicke von einem Zentimeter bietet dir diese Matte eine gute Federung während deiner Übungen. 

Das Besondere an dieser Pilates Matte ist, dass sie eine reversible rutschfeste Oberfläche besitzt. Dadurch wirst du auch mit verschwitzten Händen und Füßen einen optimalen Halt auf der Matte haben. Die Unterseite der Matte besitzt viele, kleine Wellen. Diese sorgen dafür, dass deine Matte auch bei intensivem Training nicht auf dem Boden verrutscht. 

Dank der Verwendung von NBR, verschwinden Druckstellen im Material innerhalb von 24 Stunden wieder. Des Weiteren ist das Material auch extrem reißfest, wodurch du auch bei häufigem Training lange Zeit Freude an deiner Pilates Matte haben wirst. 

Lediglich der starke Eigengeruch der Matte in den ersten Tagen fällt negativ auf. 

Auf Amazon kannst du dir die TOPLUS Verdickte Gymnastikmatte für circa 30 € bestellen. Damit erhältst du eine der rutschfesten Pilates Matten auf dem Markt zu einem relativ geringen Preis. 

Insgesamt punktet diese rutschfeste Pilates Matte mit einem guten Griff, einer optimalen Federung und einem recht geringen Gewicht. 


Welches Material solltest du für deine Pilates Matte wählen

Das Material entscheidet maßgeblich über die Eigenschaften deiner Matte. So hängen zum Beispiel Gewicht, Dichte und Dämpfung deiner Pilates Matte stark vom verwendeten Material ab. Genau aus diesem Grund solltest du dir vor dem Kauf überlegen, wie du deine Matte nutzen möchtest und was dir wichtig ist. 

Im Folgenden wirst du eine kleine Übersicht über die verschiedenen Materialien und ihre Vor- und Nachteile erhalten. 

Pilates Matten aus PVC

PVC ist ein recht beliebtes Material, wenn es um die Herstellung von Pilates Matten geht. Grund dafür ist, dass PVC besonders abriebfest und langlebig ist. Auch wenn du deine Matte mehrmals die Woche für ein intensives Training verwendest, wird sie sich nur sehr langsam abnutzen. 

Allerdings gelangen bei der Herstellung von PVC Matten häufig diverse Giftstoffe in die Luft und in das Grundwasser. Auch ist das Material nicht biologisch abbaubar, was es natürlich schädlich für die Umwelt macht.

Doch nicht nur für die Umwelt können PVC Matten eine Gefahr darstellen, sondern auch für deine Gesundheit. Oft enthalten diese Matte gesundheitsschädliche Stoffe. Aus diesem Grund ist es bei PVC besonders wichtig, auf das Öko Tex Siegel 100 zu achten. 

Hier findest du nochmal alle Vor- und Nachteile von Pilates Matten aus PVC im Überblick: 

Vorteile Nachteile
gute Rutschfestigkeit kann Giftstoffe beinhalten
lange Lebensdauerumweltschädliche Herstellung 
günstiger Preisnicht biologisch abbaubar
hoher Komfort 

Pilates Matten aus TPE

TPE ist ein anderer Kunststoff, welcher häufig für die Herstellung von Pilates Matten genutzt wird. Im Gegensatz zu PVC, ist dieses Material jedoch vollständig recyclebar. Damit ist es natürlich um einiges besser für die Umwelt. 

Jedoch können es TPE Matten in punkto Lebensdauer nicht mit Matten aus PVC aufnehmen. TPE nutzt sich um einiges schneller ab. So wirst du bei häufiger und intensiver Nutzung, deine Pilates Matte schon früher auswechseln müssen. 

Genau wie bei Matten aus PVC solltest du darauf achten, dass in der Herstellung keine AZO Farbstoffe zum Einsatz kommen. Diese könnten nämlich eine Gefahr für deine Gesundheit darstellen. Auch hier kann das Öko Tex 100 Siegel Auskunft geben. 

Hier findest du alle Vor- und Nachteile von TPE Matten im Überblick: 

Vorteile Nachteile 
geeignet für Allergikergeringere Lebensdauer
hohe Rutschfestigkeitweniger robust
sehr bequem
100% recyclebar 

Pilates Matten aus Kork

Bei Kork handelt es sich um einen natürlich nachwachsenden Rohstoff. Das macht dieses Material natürlich zum Favoriten für alle, denen die Umwelt am Herzen liegt. Zudem sind Pilates Matten aus Kork auch bestens für Allergiker geeignet. 

Um die Rutschfestigkeit der Matten zu erhöhen, wird für die Unterseite allerdings meist ein anderes Material aus Kunststoff verwendet. Hier solltest du genau darauf achten, dass dieses keine Gefahr für deine Gesundheit darstellt. Es lohnt sich, auch hier Ausschau nach dem Öko Tex 100 Siegel zu halten. 

Des Weiteren handelt es sich bei Kork um ein recht flexibles Material, welches ein geringes Gewicht besitzt und sich leicht zusammenrollen lässt. Daher eignen sich Pilates Matten aus Kork optimal für den Transport zum Studio oder zum Park. 

Da Kork die praktische Eigenschaft besitzt, sich selbst zu reinigen, sind diese Matten auch überaus pflegeleicht. Meist reicht es aus, die Matte mit einem feuchten Tuch abwischen. Ein Nachteil ist allerdings, dass Pilates Matten aus Kork meist eine geringere Federung bieten, als Matten aus Kunststoff.

Hier findest du alle Vor- und Nachteile von Pilates Matten aus Kork im Überblick:

Vorteile Nachteile
umweltfreundlich weniger Dämpfung 
pflegeleichtUnterseite oft aus Kunststoff gefertigt 
geeignet für Allergiker geringe Auswahl in Deutschland 
transportfähig

Pilates Matten aus NBR

NBR ist ein beliebtes Material für Pilates Matten, da es hohe Elastizität bietet und recht langlebig ist. Oft werden Matten aus NBR mit einer recht hohen Dicke von mindestens 1 cm angeboten. Dadurch bieten diese Matten eine optimale Dämpfung und sind zudem auch noch recht komfortabel. 

Außerdem bleiben mögliche Druckstellen nicht dauerhaft in dem Material zurück. Meist verschwinden sie bereits schon nach einigen Stunden wieder. Insgesamt sind diese Matten also relativ langlebig. 

Nachteil an der Verwendung von NBR ist allerdings, dass bei der Herstellung giftige Stoffe zum Einsatz kommen können. Das Öko Tex 100 Siegel wird dir darüber Auskunft geben, ob die Matte für deine Gesundheit unbedenklich ist. 

Hier findest du alle Vor- und Nachteile von NBR Pilates Matten im Überblick:

VorteileNachteile
gute Dämpfung mögliche Verwendung von Giftstoffen 
Komfort
keine bleibenden Druckstellen
günstiger Preis

Die passende Pilates Matte für dich und deine Bedürfnisse

Nun solltest du dir einen guten Überblick über die verschiedenen Pilates Matten verschafft haben. Für welche Matte du dich letztendlich entscheidest, hängt natürlich von deinen persönlichen Präferenzen ab und davon, wie deine Pilates Matte zum Einsatz kommen soll. 

Ob du dich für die umweltfreundliche Variante aus Kork, eine extrem federnde Variante aus NBR Schaumstoff oder eine rutschfeste Matte aus TPE entscheidest, bleibt dir überlassen. Doch wenn du dir vor dem Kauf darüber im Klaren bist, was dir bei deiner Matte wichtig ist, wirst du für lange Zeit Freude an ihr haben. 

Letzte Aktualisierung am 6.05.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar