Pilates Ring Test – 4 Modelle im Vergleich (Kaufberatung)

Pilates ist eine effektive Trainingsmethode, die sowohl Körper als auch Geist stärkt. Diese Art des Trainings wurde von Joseph H. Pilates Anfang der 1990er Jahre ins Leben gerufen. Auch wenn die Übungen bis heute gleich geblieben sind, hat sich doch etwas Entscheidendes verändert: Heutzutage werden oftmals verschiedene Trainingsgeräte zu Hilfe gezogen. Zu diesen Geräten zählt auch der Pilates Ring. In diesem Pilates Ring Test werden dir die besten Produkte auf dem deutschen Markt vorstellen. 

Beim Pilates werden gezielt verschiedene Muskelgruppen aktiviert und gedehnt. Im Fokus steht dabei die Mitte deines Körpers. Vor allem das Becken und die Taille werden bei dieser Sportart besonders stark trainiert. Dies verbessert nicht nur deine Beweglichkeit, sondern unterstützt dich auch bei deiner Haltung. Darüber hinaus kann Pilates, durch das gezielte Training der Mitte, auch zu einer schmalen Hüfte und Taille führen. 

Produktbild
Gute Preis/Leistung
Bluefinity Pilates Ring, Doppelgriff, Gepolstert, D: 39 cm, Fiberglas, Schaumstoff, Yoga Circle, Widerstandsring, türkis
Testsieger
Sissel Unisex Erwachsene Sissel® | für Core-training Ø SISSEL Pilates Circle Widerstandsring Loop für Core Training...
Großer Lieferumfang
Zacro Pilates Ring Pilates Circle 38cm Widerstandsring Loop mit 3 Yoga-Spannband für Fettverbrennung,Core-Training
Produktname
Bluefinity Pilates Ring, Doppelgriff, Gepolstert, D: 39 cm, Fiberglas, Schaumstoff, Yoga Circle, Widerstandsring, türkis
Sissel Unisex Erwachsene Sissel® | für Core-training Ø SISSEL Pilates Circle Widerstandsring Loop für Core Training...
Zacro Pilates Ring Pilates Circle 38cm Widerstandsring Loop mit 3 Yoga-Spannband für Fettverbrennung,Core-Training
Abmessungen
39 x 37 x 5,5 cm
38 x 36 x 4,5 cm
40 x 38 x 6 cm
Gewicht
300 Gramm
700 Gramm
1 Kilogramm
Preis
Preis nicht verfügbar
24,89 EUR
27,99 EUR
Gute Preis/Leistung
Produktbild
Bluefinity Pilates Ring, Doppelgriff, Gepolstert, D: 39 cm, Fiberglas, Schaumstoff, Yoga Circle, Widerstandsring, türkis
Produktname
Bluefinity Pilates Ring, Doppelgriff, Gepolstert, D: 39 cm, Fiberglas, Schaumstoff, Yoga Circle, Widerstandsring, türkis
Abmessungen
39 x 37 x 5,5 cm
Gewicht
300 Gramm
Preis
Preis nicht verfügbar
Link zu Amazon
Testsieger
Produktbild
Sissel Unisex Erwachsene Sissel® | für Core-training Ø SISSEL Pilates Circle Widerstandsring Loop für Core Training...
Produktname
Sissel Unisex Erwachsene Sissel® | für Core-training Ø SISSEL Pilates Circle Widerstandsring Loop für Core Training...
Abmessungen
38 x 36 x 4,5 cm
Gewicht
700 Gramm
Preis
24,89 EUR
Link zu Amazon
Großer Lieferumfang
Produktbild
Zacro Pilates Ring Pilates Circle 38cm Widerstandsring Loop mit 3 Yoga-Spannband für Fettverbrennung,Core-Training
Produktname
Zacro Pilates Ring Pilates Circle 38cm Widerstandsring Loop mit 3 Yoga-Spannband für Fettverbrennung,Core-Training
Abmessungen
40 x 38 x 6 cm
Gewicht
1 Kilogramm
Preis
27,99 EUR
Link zu Amazon

Pilates ist eine überaus gelenkschonende Sportart, welche sowohl deinen Muskeln als auch deinem Geist gut tut. Mit verschiedenen Sportgeräten kannst du dein Workout noch intensiver gestalten. Besonders gut eignet sich hierfür der Pilates Ring. Mit seiner Hilfe kannst du vor allem deinen Oberkörper noch besser kräftigen. Doch auch beim Training der Beine kann dieses praktische und handliche Gerät eingesetzt werden. 

Dieser große Pilate Ring Test wird dir nicht nur die besten Ringe auf dem Markt vorstellen, sondern dir auch erklären, worauf du beim Kauf deines Sportgeräts achten solltest. Darüber hinaus wirst du noch nützliche Informationen rund um den Pilates Ring sowie zum Pilates Training selbst erhalten. 

Darauf solltest du beim Kauf deines Pilates Rings achten 

Beim Pilates Ring handelt es sich um ein eher günstiges Sportgerät. Du kannst Ringe bereits ab circa 10 € erhalten. Die meisten Produkte übersteigen einen Preis von 30 € nicht. Aus diesem Grund kannst du mit dem Kauf deines Pilates Rings eigentlich wenig falsch machen. 

Trotzdem gibt es einige Dinge, die du beim Kauf beachten solltest, damit du viel Freude mit deinem Pilates Ring haben wirst. 

Das Material deines Pilates Rings

Grundsätzlich sind Pilates Ringe in zwei verschiedenen Materialien erhältlich: Fiberglas und Metall. Dabei bietet ein Metallkern einen größeren Widerstand bei deinem Training. Dies macht in optimal für Fortgeschrittene. 

Weiter verbreitet sind allerdings Pilates Ringe, die Fiberglas in ihrem Inneren besitzen. Diese Ringe bieten etwas weniger Widerstand und eignen sich somit optimal für Anfänger. 

Egal ob das Innere des Rings aus Metall oder aus Fiberglas besteht, der Kern ist üblicherweise mit einem rutschfesten und elastischen Kunststoff überzogen. Dies sorgt nicht nur dafür, dass sich der Ring angenehm in der Hand anfühlt, sondern darüber hinaus bietet das Material auch einen guten Griff. 

Außerdem besitzen die meisten Pilates Ringe zwei gegenüberliegende Griffe. Dadurch kannst du den Ring sowohl von innen als auch von außen bestens greifen. 

Die Größe und das Gewicht des Pilates Rings

Üblicherweise kommen Pilates Ringe mit einem Durchmesser von 30 bis 40 cm. Das Gewicht beträgt in der Regel unter 500 g. Damit ist dieses Sportgerät überaus leicht und handlich. Du wirst keine Probleme dabei haben, den Ring regelmäßig zu deinem Studio zu transportieren. 


Das sind die 4 besten Pilates Ringe im Test

In Sportgeschäften und im Internet wirst du auf eine Vielzahl verschiedener Pilates Ringe stoßen: verschiedene Größen, bunte Farben und unterschiedlich starke Widerstände. Da fällt es natürlich schwer, den Überblick zu behalten und sich für das beste Sportgerät zu entscheiden. 

Dieser Pilates Ring Test wird dir die Eigenschaften der besten Produkte, die derzeit in Deutschland erhältlich sind, vorstellen. 

1. SISSEL Pilates Circle – Der beste Pilates Ring im Test

Der SISSEL Pilates Circle schneidet in diesem Pilates Ring Test als bestes Produkt ab. Der schwarze Ring besitzt einen Kern aus Fiberglas. Eine weiche und rutschfeste Gummierung ummantelt das Innere des Rings So behältst du auch mit schwitzenden Händen einen guten Halt.

An zwei Seiten des Rings befinden sich bequeme Polsterungen aus Schaumstoff. Dadurch wird der Ring während der verschiedenen Übungen noch besser in der Hand liegen. 

Der Pilates Ring besitzt einen Durchmesser von 38 cm. Berechnet man die Griffe des Rings nicht mit ein, beläuft sich der Durchmesser auf 36 cm. Die Dicke des Rings selbst beträgt 4,5 cm. Mit einem Gewicht von 700g ist dieser Ring etwas schwerer, als die anderen Modelle in diesem Pilates Ring Test. 

Aktuell ist der SISSEL Pilates Circle für circa 25 € erhältlich. Dafür erhältst du einen Pilates Ring, der dank des bequemen Materials gut in der Hand liegt und keine Druckstellen auf der Haut hinterlässt. Des Weiteren erhältst du neben dem Ring auch ein aufschlussreiches Poster, welches dir verschieden Übungen mit dem Sportgerät erklärt. 

Allerdings stellten einige Käufer fest, dass sich der Ring bei häufigem und intensivem Training recht leicht verformt. Laut einigen Bewertungen verbog sich der Ring bereits nach wenigen Wochen zu einem Oval. 


2. Bluefinity – Der Pilates Ring mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis

Der Bluefinity Pilates Ring besitzt in diesem Test das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Innere dieses Rings besteht ebenfalls aus Fiberglas

An den beiden gegenüberliegenden Seiten befindet sich jeweils ein Griff mit einem anatomischen Polster. Die beiden Griffe bestehen aus NBR Schaumstoff und bieten dir dadurch auch bei verschwitzten Händen den besten Halt. 

Der Außendurchmesser beträgt 38 cm, wenn man die Griffe nicht mit einberechnet. Mit Griffen beläuft sich der Durchmesser auf 39 cm. Der Ring selbst ist 5 cm dick und wiegt insgesamt nur 300 g. Damit eignet er sich bestens zum Transport ins Studio. 

Außerdem erhältst du neben dem Ring selbst auch eine praktische Tragetasche zur Aufbewahrung. 

Der türkise Pilates Ring kostet circa 18 €. Insgesamt ist der Bluefinity Pilates Ring gut verarbeitet und liegt dank der ergonomischen Griffe bestens in der Hand. 

Jedoch berichteten einige Nutzer davon, dass der Ring etwas zu weich sei. Während des Workouts könne man ihn deshalb recht leicht zusammendrücken, wodurch die Intensität des Trainings selbst natürlich nachlassen würde. Aus diesem Grund ist der Bluefinity Pilates Ring besser für Anfänger als für Fortgeschrittene geeignet. 


3. Zacro – Der beste Pilates Rink inklusive Fitnessbänder

Wenn du dich für den Zacro Pilates Ring entscheidest, erhältst du nicht nur einen Pilates Ring, sondern auch drei Fitnessbänder mit verschiedenen Widerständen

Der Pilates Ring selbst besitzt Fiberglas in seinem Inneren, welches mit einer Gummierung bedeckt ist. Diese Gummierung besitzt ein praktisches Streifendesign. Dieses verleiht dir einen noch besseren Griff. 

Zudem besitzt der Pilates Ring an zwei gegenüberliegenden Seiten einen rutschfesten Griff aus Schaumstoff. Der Durchmesser des Zacro Pilates Rings beträgt 37,5 cm. Die mitgelieferte Tasche eignet sich super, um den Ring zu deinem Studio zu transportieren. 

Dieser schwarze Pilates Ring ist für circa 27 € erhältlich. Für diesen Preis erhältst du einen qualitativ hochwertigen Ring inklusive drei Fitnessbändern. Diese Bänder besitzen jeweils unterschiedlich starke Wiederstände. So kannst du dein Workout noch intensiver gestalten.

Jedoch berichten einige Käufer, dass der Widerstand des Ringes etwas zu niedrig sei. Insgesamt fällt auf, dass der Zacro Pilates Ring etwas schlechtere Bewertungen, als die anderen Produkte in diesem Pilates Ring Test, besitzt. 


4. beneyu – Der beste umweltfreundliche Pilates Ring 

Der beneyu Pilates Ring ist der umweltfreundlichste Ring in diesem Test. Wie auch die vorherigen Produkte, besitzt dieses Produkt einen Kern aus Glasfaser. Die ergonomischen Griffe sowie die rutschfeste Ummantelung bestehen aus TPE. Das Material ist zu 100 % recycelbar und bestens für Allergiker geeignet. 

Mit einem Gewicht von nur 347 g ist dieser Ring äußerst leicht. Der beneyu Pilates Ring besitzt einen Durchmesser von 36 cm und eine Dicke von 3 cm. Damit ist er etwas dünner als die anderen Produkte in diesem Pilates Ring Test. 

Dank der praktischen Tragetasche und des geringen Gewichts, kann der Pilates Ring problemlos transportiert werden. Des Weiteren erhältst du auch eine umfangreiche Übungsleitung mit verschiedenen Übungen, welche du einfach als PDF downloaden kannst. 

Besonders positiv fällt auf, dass bei der Verpackung des Pilates Rings keinerlei Plastik zum Einsatz kommt. Stattdessen setzt der Hersteller auf recyceltes und recycelfähiges Material aus nachwachsenden Rohstoffen. Auch bei den Lieferanten und Partnern achtet der Hersteller auf klimaneutrale Vorgänge. 

Der beneyu Pilates Ring ist für circa 35 € erhältlich. Damit liegt er preislich etwas über den anderen Pilates Ringen in diesem Test. Dafür stellt er allerdings die beste Wahl dar für jeden, dem die Umwelt am Herzen liegt. 

Des Weiteren bietet der Hersteller auch eine 90-tägige Geld-zurück-Garantie an. Solltest du mit dem Ring also nicht zufrieden sein, kannst du ihn ohne Problem zurückgeben und dein Geld zurück erhalten. 


Erfahrungen mit dem Pilates Ring 

Nun stellt sich natürlich noch die Frage, wie nützlich ein Pilates Ring überhaupt ist. Ist ein Training mit diesem Sportgerät überhaupt vorteilhaft?

Pilates Ring vs. Hanteltraining 

Die Antwort auf diese Frage lautet ganz klar: ja. Im Gegensatz zum klassischen Hanteltraining ist die Verletzungsgefahr beim Verwenden eines Pilates Rings um ein Vielfaches geringer. Da die meisten Pilates Ringe unter 500 g wiegen, kann dir beim Training nur wenig passieren. 

Es besteht keine Gefahr, dass du dich verletzt, solltest du den Ring aus Versehen fallen lassen. Auch die Gefahr, Übungen mit dem Pilates Ring falsch auszuführen, ist minimal. Aus diesem Grund machen Anfänger meist bessere Erfahrungen mit einem Pilates Ring als mit dem Hanteltraining. 

Außerdem benötigt ein Pilates Ring natürlich weitaus weniger Platz als Hanteln. Dies macht den Pilates Ring zum optimalen Sportgerät für jeden, der zu Hause nicht so viel Platz hat. 

Der Trainingseffekt

Mit einem Pilates Ring ist kein ordentliches Workout möglich. Ist dir dieser Satz auch schon häufiger zu Ohren gekommen? Falls ja, kannst du beruhigt sein. Dieser Satz entspricht in keinem Fall der Wahrheit. 

Um den Pilates Ring zusammenzudrücken, benötigst du einiges an Kraft. Hier ist vor allem auch die Anzahl der Wiederholungen entscheidend. Dadurch werden deine Muskeln optimal gestärkt werden. 

Zudem haben viele Personen die Erfahrung gemacht, dass sich dank des Trainings mit einem Pilates Ring ihr Gleichgewicht verbessert hat. Das Workout mit einem Pilates Ring sorgt für ein Anspannen der Muskeln im kompletten Körper. Vor allem werden dabei auch deine Bauchmuskeln beansprucht. Diese sind nicht nur wichtig für deine Körperhaltung, sondern auch für deine Balance.


Der Pilates Ring für einen stärkeren Beckenboden

Beim Pilates steht das Training des Beckenbodens häufig im Mittelpunkt des Workouts. Durch eine gezielte Atmung während der verschiedenen Übungen wird er während des Trainings permanent aktiviert. Durch das zusätzliche Verwenden eines Pilates Ring, kann der Beckenboden noch stärker trainiert werden. 

Doch nicht nur der Beckenboden wird trainiert, auch die Wirbelsäule wird stabilisiert und die Bauchmuskulatur wird gekräftigt. Aus diesem Grund eignet sich ein Pilates Ring bestens für Personen, die an einer geschwächten Beckenboden-, Bauch- oder Rückenmuskulatur leiden. Zudem werden auch Koordination und Gleichgewicht geschult. 

Als Ganzkörpertraining eignet sich Pilates nicht nur für Anfänger, sondern auch für Fortgeschrittene. Mit Hilfe eines Pilates Rings können alles Muskelgruppen des Körpers gezielt gekräftigt werden. So wirst du schon nach wenigen Wochen bereits Verbesserungen der Muskulatur in deinen Armen, Beinen, Waden, Rücken, Bauch, Beckenboden und in deinem seitlichen Rumpf bemerken. 

Übrigens, falls du auf der Suche nach einer guten Pilates Matte bist, in diesem Artikel haben wir uns einige Modelle genauer angeschaut.


Abnehmen mit dem Pilates Ring 

Das Training mit einem Pilates Ring eignet sich also bestens dazu, um deine Muskeln zu kräftigen. Doch wie sieht es mit dem Abnehmen allgemein aus?

Das Verwenden eines Pilates Rings kann dich beim Abnehmen unterstützen. Doch um ein paar lästige Pfunde zu verlieren, spielen viele verschiedene Faktoren eine Rolle. Dabei ist es vor allem wichtig, dass du dich in einem Kaloriendefizit befindest. Denn nur, wenn du weniger Kalorien zu dir nimmst, als du verbrauchst, wird dein Körper Fett abbauen. 

Ein erhöhter Kalorienverbrauch

Das Training mit einem Pilates Ring eignet sich bestens dazu, um mehr Muskelmasse aufzubauen. Und je mehr Muskelmasse du besitzt, desto mehr Kalorien wird dein Körper im Ruhezustand verbrauchen, da dein Grundumsatz steigt. So wird dich das Workout mit einem Pilates Ring automatisch beim Abnehmen unterstützen. 

Der Kalorienverbrauch beim Training

Wie viele Kalorien du beim Training mit einem Pilates Ring verbrauchst, hängt von unterschiedlichen Faktoren ab. So können zum Beispiel dein Alter, dein Gewicht und sogar dein Geschlecht beeinflussen, wie viele Kalorien dein Körper während einer Stunde Pilates verbrennt. 

Grob kann man sagen, dass bei einer Stunde Training mit einem Pilates Ring circa 200 bis 250 Kalorien verbraucht werden. Dieser Wert liegt natürlich deutlich unter der Anzahl an Kalorien, die bei einer Stunde Ausdauersport verbrannt werden. 

Das Bewusstsein für deinen Körper

Pilates wird dich generell dabei unterstützen, das Bewusstsein für deinen Körper zu stärken. Durch das Verwenden eines Pilates Rings, werden deine Muskeln gekräftigt werden. Bereits nach wenigen Wochen wirst du bemerken, dass deine Muskeln schlanker und geschmeidiger aussehen werden. 

Diese ersten Fortschritte werden dich natürlich noch mehr motivieren, am Ball zu bleiben und noch weiter abzunehmen.

Welche Größe für deinen Pilates Ring?

Die meisten Pilates Ringe besitzen einen Durchmesser von 38 cm. Dabei wirst du allerdings auch kleinere und größere Ringe finden. Die kleinsten, erhältlichen Ringe besitzen einen Durchmesser von circa 30 cm. 

Doch welche Größe eignet sich nun für dich am besten? Generell lässt sich sagen, dass die Größe deines Ringes eine weniger wichtige Rolle spielt. Viel wichtiger für dein Training ist der Widerstand deines Rings. 

Bist du allerdings relativ groß, solltest du auf jeden Fall zu einem größeren Ring greifen. Wählst du einen Pilates Ring mit einer zu kleinen Größe, wirst du ihn nicht so gut greifen können und in deinem Workout einsetzen können. Kleiner Personen können jedoch gerne zu einem Pilates Ring mit einer geringeren Größe greifen. 

Ein Pilates Ring für ein noch besseres Workout

Der Pilates Ring ist ein praktisches Sportgerät, welches speziell für das Pilates Training von Joseph H. Pilates entworfen wurde. Im Gegensatz zu anderen Pilates Geräten, ist der Pilates Ring äußerst platzsparend und handlich. Er eignet sich bestens für Personen, die wenig Platz zu Hause haben oder den Ring regelmäßig ins Studio transportieren wollen. 

Des Weiteren besteht beim Training mit einem Pilates Ring ein äußerst geringes Verletzungsrisiko. Dies macht ihn perfekt für Anfänger. Doch auch Fortgeschrittene können vom Training mit einem Pilates Ring profitieren. 

So sorgt ein Pilates Ring für schöne und geschmeidige Muskeln, eine kräftige Körpermitte und ein gestärktes Bewusstsein für den eigenen Körper. Da der Fokus beim Pilates vor allem auf dem Beckenboden liegt, wirst du schon nach kurzer Zeit eine Verbesserung deiner Haltung und deines Gleichgewichts bemerken. 

Um den besten Pilates Ring für dich und dein Training zu finden, solltest du auf das Material des Sportgeräts und die Größe achten. Wenn du diese Punkte im Hinterkopf behältst, wirst du viel Freude an deinem Pilates Ring haben.

Letzte Aktualisierung am 6.05.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar